Ingeborg Lang mit den Enkeln Lina, Frida, Oskar. FOTO: SF
+
Ingeborg Lang mit den Enkeln Lina, Frida, Oskar. FOTO: SF

Hausschmuck für Ingeborg Lang

  • vonJutta Schuett-Frank
    schließen

Mücke-Groß-Eichen(sf). Eine besondere Hausdekoration gab es bei Ingeborg Lang zum 70. Geburtstag. Die Jubilarin war immer selbstständig und betrieb im Ort ein Gemischtwarengeschäft mit vielen Dingen wie Kleidung, Wolle, Porzellan, Schmuck und Keramik. Im Herbst 2010 war dann beim Textilhaus Philippi nur ein Jahr vor dem 100-jährigen Bestehen Schluss. Die Kunden waren immer älter geworden, jüngere Kundschaft kam nicht nach. Im Ruhestand beschäftigte sie sich gern im Garten und im Haus, darüber hinaus betreibt sie gern Ahnenforschung. Zur Feier der 1000-jährigen Geschichte ihres Nachbarortes hatte sie alte Bildern gesammelt. Zudem wird gern verreist. Ferner wirkt sie im Gesangverein mit und turnt. Der Hauseingang wurde anlässlich des Geburtstags von Nachbarn, der Familie und den "Lohgasse- und Steinweg-Schmückern" dekoriert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare