Handlungsfeld Gewaltprävention hat Treffen

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Das Bündnis für Familie Vogelsbergkreis lädt alle Mitglieder des Handlungsfeldes Gewaltprävention für Donnerstag, 24. September, ab 16 Uhr zum Treffen ein. Im Sitzungssaal der Kreisverwaltung, Goldhelg 20, Lauterbach, stellt sich Klaudia Görlich, neue Mitarbeiterin in der Fachstelle Frauen (und Kinder) in Not, vor.

Weiterhin geht es um die Vorbereitungen des Gewaltschutztags, die Fahnenhissaktion "Nein zu Gewalt an Frauen" und einen Themenabend zum Thema Missbrauch. Klaudia Görlich wird einen Zwischenstand und Aktualisierungen des Gewaltschutzkonzepts vorstellen. Unter Einhaltung der Corona-Abstandsregeln können 18 Personen teilnehmen. Anmeldung: familienbuendnis@vogelsberkreis.de oder per Telefon unter 06641/977-3404.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare