Corona-Krise

Habe kein Klopapier mehr

  • schließen

Liebe Mitmenschen, ich bin seit jeher ein Vorratskäufer. Geprägt von meiner Kindheit in einem Haushalt mit neun Kindern musste immer etwas im Keller sein, um das tägliche Überleben zu sichern. Diese Erfahrung habe ich in mein eigenes Leben übernommen. Ich habe eingefrorenes Gemüse, eingemachtes Obst, Äpfel, Apfelwein und vieles mehr auf Vorrat zu Hause und könnte problemlos drei Monate ohne Einkaufen überleben. Was mir aber jetzt wirklich zusetzt ist: ich bekomme kein Klopapier! Seit mehr als drei Wochen versuche ich Klopapier zu kaufen. Es gelingt mir nicht. Wenn Nudeln oder Konserven aus sind…, egal, kann ich was Anderes nehmen. Aber bei Klopapier wird es wirklich eng. Birte Schneider hat dieser Tage in der "Heute-Show" gesagt: "In Frankreich sind Rotwein und Kondome ausverkauft - bei uns das Klopapier". Mehr muss man über dieses Volk nicht sagen. Darum: Bitte kehrt zur Vernunft zurück. Eine Woche halt ich noch durch.

Godehard Scheer,

Gemünden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare