Grundlagen der Ersten Hilfe bei der Jugendfeuerwehr

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld (pm). Sichtlich Spaß hatten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Alsfeld Mitte kürzlich während einer praktischen Übungseinheit, bei der die Kinder und Jugendlichen in den Grundlagen der Ersten Hilfe geschult wurden.

Alsfeld (pm). Sichtlich Spaß hatten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Alsfeld Mitte kürzlich während einer praktischen Übungseinheit, bei der die Kinder und Jugendlichen in den Grundlagen der Ersten Hilfe geschult wurden.

Neben der Feuerwehrsanitäterin Naomi Hedrich wurde das Ausbilderteam rund um Thomas Dreßler und Florian Borchard durch die beiden Rettungsassistenten Christoph Bünger und Daniel Schäfer unterstützt. Die stabile Seitenlage stand ebenso auf dem Programm wie das richtige Anlegen von Verbänden. »Um jederzeit richtig helfen zu können, gehören auch die Grundlagen der Ersten Hilfe zum Wissen jedes Feuerwehrmanns«, so Stadtbrandinspektor Daniel Schäfer.

So wurden in den Räumlichkeiten der Feuerwache mehrere Stationen rund um die Erste Hilfe durch die Ausbilder aufgebaut. Neben der Helferseite lernten die Kinder so auch die Seite des Verletzten kennen.

Zum Abschluss konnten die Jugendlichen wieder einmal die Einsatzabteilung beim Ausrücken beobachten, welche zur Nachschau eines gelöschten Feuers abrückte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare