Ein Junge mit selbstgenähtem Mund-Nasenschutzmasken von Margret Brück. FOTO: PM
+
Ein Junge mit selbstgenähtem Mund-Nasenschutzmasken von Margret Brück. FOTO: PM

68 Gesichtsmasken

  • vonRedaktion
    schließen

Mücke-Sellnrod(pm). Der Trägerverein Landkinder versorgte in den vergangenen drei Wochen 68 Sellnröder Kinder und Jugendliche mit selbstgenähten Mund-Nasenschutzmasken von Margret Brück.

Die Idee kam auf, als immer mehr und mehr selbstgenähte Masken in den Medien zu sehen waren und die ersten Schulöffnungen für die Abschlussjahrgänge anstanden. Dieses Angebot wurde von den Sellnröder Eltern sehr gut angenommen.

Auf diese Weise konnte ein kleiner Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit der Kinder und Jugendlichen und im weiteren Sinne der Familien in Sellnrod geleistet werden. Der Trägerverein bedankte sich ausdrücklich bei Margret Brück für die tollen selbstgenähten Masken.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare