Zwei Rastplätze nur eingeschränkt nutzbar

  • schließen

Gemünden (pm). Ab kommenden Montag, den 12. August, werden an den beiden Rastplätzen Krachgarten und Dottenberg an der Autobahn A 5 umfangreiche Tiefbauarbeiten vorgenommen. Eine Nutzung der WC-Anlagen sowohl auf dem Rastplatz Krachgarten in nördlicher Fahrtrichtung als auch auf dem Rastplatz Dottenberg in südlicher Fahtrichtung ist somit je nach Bauphase nur noch eingeschränkt beziehungsweise zeitweilig gar nicht möglich.

An den beiden Rastplätzen werden neben den Abwasserleitungen die vorhandenen Technikräume saniert. Für die Abwicklung der Bauarbeiten müssen möglicherweise geringfügig auch Teilbereiche der Parkplatzflächen in Anspruch genommen werden. Eine Fertigstellung der Maßnahmen ist bis Ende Oktober vorgesehen.

Sofern die Arbeiten wie geplant ausgeführt werden können, stehen den Verkehrsteilnehmer die beiden Rastplätze ab Anfang November wieder ohne nennenswerte Einschränkungen zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare