Gemeinsam loslaufen und ankommen

  • vonRedaktion
    schließen

Gemünden(pm). Die Laufabteilung des Sportvereins in Ehringshausen wächst weiter. Und um noch mehr Menschen für den Lauf- und Walkingsport zu begeistern, soll ab dem 31. März ein regelmäßiger Lauftreff ins Leben gerufen werden. Zweimal in der Woche soll die Möglichkeit bestehen, sich mit anderen Laufinteressierten zu treffen und gemeinsam Sport zu treiben. "Du möchtest 60 Minuten ohne Unterbrechung laufen können? Wir begleiten dich gerne beim Einstieg", so Vera Mohr, die den Lauftreff leiten wird. Im Vordergrund stehen Förderung und Erhalt der Fitness und des Wohlbefindens ohne Leistungsgedanke. Es ist geplant, dass sich die Laufgemeinschaft zweimal in der Woche an festen Tagen trifft, um zu laufen und zu walken - für alle Altersklassen. "Laufeinsteiger oder auch Wiedereinsteiger sind gerne gesehen."

Um den Läuferinnen und Läufern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, hat Vera Mohr die C-Lizenz (HLV) für Breitensport des Deutschen Leichtathletikverbands erworben.

Die SVE-Laufabteilung möchte sich ganz nach den Zielen des Deutschen Leichtathletik-Verbands richten. Außerdem geht es darum, gemeinsam zu starten und anzukommen. Durch regelmäßiges Laufen oder Walken kann man seinen Körper gesund und fit halten.

Interessierte können sich für Informationen bei Vera Mohr unter Tel. 0171 5212057 oder per E-Mail an lauftreff@sv- ehringshausen.de melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare