Gelungener Start in die Kampagne

  • vonRedaktion
    schließen

Mücke-Merlau(pm). Eine schnelle Sitzung mit viel Tanz, Gesang, Mitmachspielen und Sketchen hatte das junge Orga-Team des Mücker Carneval-Vereines (MCV) am Wochenende auf die Bühne gebracht. Die Aktiven Lisa Tröller, Vicky Münch, Franklin Merz und Niklas Jäger sind trotz jungen Alters schon erfahrene Fassenachter. Sie führten souverän durch das Programm, das dem überwiegend jungen Pulikum sichtbar und hörbar gefallen hat.

Mitgewirkt haben die Garde RKV Ruppertenrod, das Männerballett Queckborn, die Garde Kirtorf, die Garde Dauernheim, die Garde Reiskirchen, die Showtanzgruppe der Tumaba Lauterbach, die Garde Wetterfeld, die Garde Ehringshausen, das Männerballett Dauernheim sowie die Stangenröder Bänkelsänger.

Nach dem Finale feierte das junge Publikum noch bis in die frühen Morgenstunden mit DJ Timo.

Wer mehr vom karnevalistischen Angebot des MCV sehen möchte, kann noch Restkarten für die zweite Fremdensitzung bei Bettina Münch (Telefonnummer 06400/8760) erwerben. Die erste Fremdensitzung und auch die Veranstaltung zur Weiberfassenacht sind bereits ausverkauft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare