Geld für Sanierung des DGH Seibelsdorf

  • schließen

Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich hat einen Förderbescheid über 4150 Euro an den Dorfverein Seibelsdorf übergeben. Die Landesmittel sollen verwendet werden, um das Dorfgemeinschaftshaus zu sanieren. "Die Menschen hängen am Dorfgemeinschaftshaus. Deshalb packen sie an, um es zu sanieren. Das ist ein tolles Beispiel für Engagement und Zusammenhalt, wie sie an vielen Orten auf dem Land noch üblich sind. Das Projekt zeigt außerdem: Zusammen kann man erreichen, was man allein nicht hinbekommt", sagte Puttrich. Das Dorfgemeinschaftshaus soll weitgehend in Eigenleistung renoviert werden. Unter anderem muss der Putz im Saal ausgebessert und das Treppenhaus gestrichen werden. Die WC-Anlage muss auch saniert werden.

Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich hat einen Förderbescheid über 4150 Euro an den Dorfverein Seibelsdorf übergeben. Die Landesmittel sollen verwendet werden, um das Dorfgemeinschaftshaus zu sanieren. "Die Menschen hängen am Dorfgemeinschaftshaus. Deshalb packen sie an, um es zu sanieren. Das ist ein tolles Beispiel für Engagement und Zusammenhalt, wie sie an vielen Orten auf dem Land noch üblich sind. Das Projekt zeigt außerdem: Zusammen kann man erreichen, was man allein nicht hinbekommt", sagte Puttrich. Das Dorfgemeinschaftshaus soll weitgehend in Eigenleistung renoviert werden. Unter anderem muss der Putz im Saal ausgebessert und das Treppenhaus gestrichen werden. Die WC-Anlage muss auch saniert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare