Fuchs wird von Auto überfahren

  • schließen

Am vergangenen Samstag gegen 2.45 Uhr hat ein 22-Jähriger aus einem Herbsteiner Stadtteil mit seinem Auto auf der Kreisstraße zwischen Blitzenrod und Frischborn einen Fuchs überfahren. Der Fuchs wurde bei dem Unfall getötet. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Am vergangenen Samstag gegen 2.45 Uhr hat ein 22-Jähriger aus einem Herbsteiner Stadtteil mit seinem Auto auf der Kreisstraße zwischen Blitzenrod und Frischborn einen Fuchs überfahren. Der Fuchs wurde bei dem Unfall getötet. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare