Frontal gegen Baum gefahren

  • vonRedaktion
    schließen

Antrifttal(pm). Am Montagmittag kam es gegen 11.50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen den Ortsteilen Vockenrod und Reibertenrod zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde.

Der 59-jährige Fahrer eines Transporters befuhr die Kreisstraße in Richtung Reibertenrod und kam aus bisher ungeklärter Ursache in einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug fuhr die Böschung hinauf über ein Hinweisschild und prallte frontal gegen einen Baum.

Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und im Transporter eingeklemmt. Der Freiwilligen Feuerwehr Alsfeld gelang es, den 59-Jährigen zu bergen, der daraufhin per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert wurde. Es entstand ein Sachschaden von circa 15 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare