Maskenpflicht beachten

Sonntag Gedenken zum Volkstrauertag

  • vonRedaktion
    schließen

Feldatal(pm). In Feldatal soll am bevorstehenden Volkstrauertag eine Gedenkfeier abgehalten werden. Gemeinsam mit Pfarrerin Dorothea Witznick, Ortsvorsteher Hans-Jürgen Schneider (stellvertretend für alle Ortsvorsteher) und den Reservistenkameraden wird am kommenden Sonntag, den 15. November, ab 10 Uhr Uhr zu einer zentralen Andacht auf den Friedhof Groß-Felda eingeladen.

Es soll ein Angebot für alle im Feldatal sein, die an diesem Tag eine Andacht zum Gedenken an die Toten der beiden Weltkriege, an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, der Vertreibung und der Flucht aus der Heimat besuchen möchten. Auf den Friedhöfen der anderen Ortsteile wird es keine Andachten geben.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie weisen die Veranstalter der Gedenkfeier vorab nochmals auf die geltenden Abstandsregelungen sowie die bei dieser Veranstaltung vorherrschende Maskenpflicht hin.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare