Konfirmation in Groß-Felda

  • schließen

Am Sonntag "Jubilate" fand im Kirchspiel Groß-Felda das Fest der Konfirmation statt. Eingesegnet wurden Jugendliche aus Groß-Felda, Kestrich und Zeilbach. Bereits vor einigen Wochen hatten sich die Jugendlichen der Gemeinde mit einem selbst gestalteten Gottesdienst vorgestellt und bewiesen, dass sie in ihrer Konfirmandenzeit auf diesen Schritt gut vorbereitet wurden. Nun bestätigen die elf Jungen und Mädchen im Festgottesdienst mit Pfarrerin Susanne Gessner aus eigenem Entschluss ihren Glauben. Konfirmiert wurden aus Groß-Felda Timo Ernst, Marc Jost, Marie Meyreiß, Niklas Radmacher, und Falk Wahl. Aus Kestrich waren es Mara Georg, Nils Georg, Sina Georg, Hannah Kratzer, Paul Kratzer und aus Zeilbach Lukas Schott. (hso)

Am Sonntag "Jubilate" fand im Kirchspiel Groß-Felda das Fest der Konfirmation statt. Eingesegnet wurden Jugendliche aus Groß-Felda, Kestrich und Zeilbach. Bereits vor einigen Wochen hatten sich die Jugendlichen der Gemeinde mit einem selbst gestalteten Gottesdienst vorgestellt und bewiesen, dass sie in ihrer Konfirmandenzeit auf diesen Schritt gut vorbereitet wurden. Nun bestätigen die elf Jungen und Mädchen im Festgottesdienst mit Pfarrerin Susanne Gessner aus eigenem Entschluss ihren Glauben. Konfirmiert wurden aus Groß-Felda Timo Ernst, Marc Jost, Marie Meyreiß, Niklas Radmacher, und Falk Wahl. Aus Kestrich waren es Mara Georg, Nils Georg, Sina Georg, Hannah Kratzer, Paul Kratzer und aus Zeilbach Lukas Schott. (hso)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare