Kleines Feuer - großer Einsatz

  • schließen

Feldatal (pwr). Ein kleines Feuer hat am Sonntagabend für einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehren im Vogelsbergkreis gesorgt. Laut ersten Feuerwehrangaben stand eine kleine Grasfläche zwischen den Gemeinden Feldatal und Schwalmtal in Flammen.

Zur Ursache ermittelt die Polizeistation Alsfeld noch. Zur Bekämpfung der Flammen wurden die Freiwilligen Feuerwehren der Städte Romrod und Ulrichstein sowie der Gemeinden Feldatal und Schwalmtal alarmiert. Laut ersten Angaben rückten schätzungsweise rund 100 Feuerwehrleute zu dem Brand aus.

Die brennende Grasfläche wurde von Feldataler Feuerwehrleuten mit einem Rohr abgelöscht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare