Fahrerin bei Unfall verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). Zu einem Glatteisunfall kam es am Sonntag bei Münch-Leusel. Eine junge Frau aus dem Schwalm-Eder-Kreis befuhr mit ihrem weißen Chevrolet die Landstraße in Richtung Münch-Leusel. Im Bereich eines leichten Gefälles kam sie von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Flutgraben und prallte gegen einen Wasserdurchlass aus Beton. Die Frau erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt rund 5800 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare