Fackelwanderung durch den Oberwald

  • schließen

Die Natur- und Geoparkführer laden für den kommenden Freitag, den 4. Januar, sowie Freitag, den 11. Januar, zur Fackelwanderung durch den winterlichen Oberwald ein. Im Schein der Fackeln erfahren die Teilnehmer auf unterhaltsame Art, wie die Vulkanregion Vogelsberg entstand und Lavaströme das Gebirge formten. Treffpunkt ist jeweils 18.30 Uhr vor der Taufsteinhütte, die Dauer der Wanderung beträgt rund 1,5 Stunden.

Die Natur- und Geoparkführer laden für den kommenden Freitag, den 4. Januar, sowie Freitag, den 11. Januar, zur Fackelwanderung durch den winterlichen Oberwald ein. Im Schein der Fackeln erfahren die Teilnehmer auf unterhaltsame Art, wie die Vulkanregion Vogelsberg entstand und Lavaströme das Gebirge formten. Treffpunkt ist jeweils 18.30 Uhr vor der Taufsteinhütte, die Dauer der Wanderung beträgt rund 1,5 Stunden.

Die Kosten betragen sechs Euro pro Person plus 2,50 Euro pro Fackel. Kinder bis zwölf Jahre sind frei. Anmeldung beim Hoherodskopf-Infozentrum unter der 06044/9669330.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare