Fachwerkhaus brennt - Schaden von 50 000 Euro

  • vonRedaktion
    schließen

Schwalmtal(pm). Am Montagnachmittag kam es zu einem Brand eines frei stehenden Fachwerkhauses im Ortsteil Hergersdorf in der Reuterser Straße.

Alle Bewohner des Fachwerkhauses konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Durch die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Schwalmtal, der Stadt Alsfeld und aus Lauterbach konnte der Brand gelöscht werden. Dennoch entstand erheblicher Sachschaden im Dachgeschoss in Höhe von rund 50 000 Euro. Das gesamte Haus ist derzeit unbewohnbar.

Die Brandursache ist derzeit unbekannt. Die weiteren Ermittlungen der Brandursache werden durch die Kriminalpolizei übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare