Markante Felsformationen sieht man entlang der Extratour. FOTO: PM
+
Markante Felsformationen sieht man entlang der Extratour. FOTO: PM

Extratour auf der Felsentour

  • vonRedaktion
    schließen

Herbstein(pm). Eine geführte Wanderung auf der Felsentour um Herbstein findet am Samstag, dem 26. September, statt. Start der sechsstündigen Tour ist bereits um 9.30 Uhr am Haupteingang der Vulkan-Therme in Herbstein.

Die Felsentour ist eine der eindrucksvollsten Extratouren in der Vulkanregion Vogelsberg. Auf einer anspruchsvollen Rundwanderung (19 Kilometer) geht es durch Wiesen und Wälder, entlang an alten Grenzsteinen und kleinen Teichen. Drei mächtige Basaltformationen am Weg bezeugen die feurige Vergangenheit der Region. Herrliche Ausblicke in das weite Umland runden diese schöne Wanderstrecke ab.

Wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk sollten mitgebracht werden. Auf halber Strecke wird eine Rast eingelegt. Rucksackverpflegung nach persönlichem Bedarf ist ebenfalls mitzubringen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Dabei müssen die aktuelle Meldeanschrift, eine Telefonnummer und E-Mail-Adresse mitgeteilt werden. Ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzuführen.

Information und Anmeldung erfolgt bei Andrea Albert, Natur- und Geoparkführerin, Tel. 0175/8403536, E-Mail natur-alb ert@t-online.de. Es werden sieben Euro erhoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare