Vorsitzender Thomas Röhrich (3. v. l.) und Bürgermeister Andreas Sommer (r.) würdigen das Engagement der langjährigen Kommunalpolitiker. FOTO: RS
+
Vorsitzender Thomas Röhrich (3. v. l.) und Bürgermeister Andreas Sommer (r.) würdigen das Engagement der langjährigen Kommunalpolitiker. FOTO: RS

Ehrenplaketten für Kommunalpolitiker

  • Rolf Schwickert
    vonRolf Schwickert
    schließen

Mücke(rs). Für mindestens 15 Jahre oder 25 Jahre kommunalpolitisches Engagement wurden am vergangenen Mittwochabend in der Gemeindevertretersitzung Bürger geehrt. Im ersten Fall handelt es sich in fünf Fällen um die Ehrenplakette in Silber sowie im zweiten um die Variante in Silber mit Feingoldauflage. Einige der Geehrten sind schon so lange dabei, dass Bürgermeister Andreas Sommer sie als relativer Neuling in der Kommunalpolitik aufforderte, bei Namensnennung mit Handzeichen zu reagieren.

Im Dorfgemeinschaftshaus von Nieder-Ohmen überreichten der Bürgermeister und Vorsitzender Thomas Röhrich die Ehrung an die folgenden Personen: Die Ehrenplakette in Silber erhielten der Atzenhainer Helmut Beckel für Mitarbeit in der Gemeindevertretung und im Gemeindevorstand, die Sellnröderin Jutta Schütt-Frank für Mitarbeit in Gemeindevertretung und im Gemeindevorstand, der Sellnröder Wilhelm Wild für Mitarbeit in Ortsbeirat und Gemeindevertretung, der Höckersdorfer Lothar Mayer für Mitarbeit im Ortsbeirat, der Ober-Ohmener Gerhard Salge für Mitarbeit im Ortsbeirat und in der Gemeindevertretung sowie der Ruppertenroder Klaus Werner für Mitarbeit im Ortsbeirat.

Die Ehrenplakette in Silber mit Feingoldauflage erhielten der Ruppertenröder Dr. Hubertus Brunn für Mitarbeit in Gemeindevertretung und im Gemeindevorstand, der Ilsdorfer Siegfried Weicker für Mitarbeit in Ortsbeirat, Gemeindevertretung und Gemeindevorstand, der Groß-Eichener Karl Peter Merz für Mitarbeit in Ortsbeirat und Gemeinde- vertretung sowie der Atzenhainer Horst Hofmann für seine Mitarbeit in Ortsbeirat, Gemeindevertretung und Gemeindevorstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare