Mit E-Bike gestürzt

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten-Breungeshain(pm). Am Samstagmittag fuhr eine 51-jährige Fahrradfahrerin mit ihrem E-Bike Leader 28Z Treckingrad City-Bike von der Landesstraße herkommend auf den Vulkanradweg ein. Sie befand sich in einer Gruppe von mehreren Fahrradfahrern, welche den Vulkanradweg bergab in Richtung Ulrichsteiner Weg/Flösserschneise befuhren. Beim Abbremsen geriet ihr Fahrrad ins Rutschen und die 51-Jährige verlor die Kontrolle über das E-Bike und stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich die Fahrradfahrerin leicht. Am E-Bike entstand leichter Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare