1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis

CDU nominiert Hauke Schmehl als Kandidat

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Romrod (pm). Der CDU-Stadtverband Romrod hat Hauke Schmehl als Kandidat für die Wahl um das Bürgermeisteramt der Stadt benannt. Amtsinhaberin Dr. Birgit Richtberg hatte erklärt, dass sie für eine weitere Kandi- datur nicht zur Verfügung steht.

Schmehl berichtete in der Mitgliederversammlung als Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes unter anderem über die erfolgreiche Gestaltung der Kommunalwahl mit der wieder erreichten Mehrheit im Stadtparlament. Zudem stellt die CDU den 1. Stadtrat sowie den Stadtverordnetenvorsteher.

Schmehl bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und benannte Kernpunkte seiner Kandidatur. Er möchte sich für familienfreundliche Politik einsetzten. Dazu bedürfe es der Bereitstellung von bezahlbaren Bauplätzen und der Modernisierung des Kindergartens.

Auch die ärztliche Versorgung und der Hochwasser- beziehungsweise Katastrophenschutz sollten primäre Ziele sein. Belange der Stadtteile seien zu berücksichtigen.

Auch interessant

Kommentare