BUND passt sich Bahn an

  • vonRedaktion
    schließen

Lauterbach(pm). Die Verkehrswende hat auch beim BUND Einzug gehalten: Wie in der Mitgliederversammlung im Dezember vereinbart worden war, passt der Vogelsberger Verband seine Zeiten der Arbeitstreffen an die Fahrtzeiten der Züge der Vogelsbergbahn an. Das Arbeitstreffen am nächsten Montag beginnt deshalb bereits um 19.15 Uhr, somit 45 Minuten früher als seither. Der Kreisverband lädt seine Mitglieder und alle an der Umweltverbandsarbeit Interessierte zum Arbeitstreffen am kommenden Montag, dem 20. Januar, ins Posthotel Johannesberg (Bahnhofstraße 39) nach Lauterbach ein. Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Themen "Keine A 49", Windkraft, das Jahresprogramm sowie weitere umweltpolitische Themen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare