Am Brunnen wird die innere Verrohrung gezogen. FOTO: AU
+
Am Brunnen wird die innere Verrohrung gezogen. FOTO: AU

Brunnenausbau bis Mitte Oktober

  • vonDieter Graulich
    schließen

Ulrichstein(au). In der Stadtverordnetenversammlung berichtete Bürgermeister Edwin Schneider am Freitagabend im Innovationszentrum, der Auftrag für den Ausbau des Brunnens auf dem Gelände des Hochbehälters in der Kernstadt sei vergeben worden. Inzwischen seien schon die äußere Hilfsverrohrung gezogen und die innere Verrohrung bis über 50 Meter gelockert und teilweise herausgezogen worden. Die Rohre müssen, weil sie verschraubt sind, mit einem Bohrgerät entfernt werden, das gleichzeitig halten und drehen kann. Die anschließend einzusetzenden Filterrohre würden Mitte Juni geliefert.

Für den Ausbau des Brunnens seien zwölf Wochen vorgesehen. Brunnenkopf und die Brunnenhaube sollen nach 20 Wochen Bauzeit fertig sein. Die veranschlagten Kosten bezifferte Bürgermeister Schneider mit rund 166 600 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare