Bewerbungsfrist für Ehrenamtpreis bis Ende Januar

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Mehrere Tausend Euro winken beim Ehrenamtpreis für junge Menschen der Bürgerstiftung Mittelhessen. Die Bewerbungsfrist läuft am 31. Januar ab. "Bis dahin müssen uns alle Bewerbungen vorliegen", berichtet Vorstandsmitglied Ina Weller.

"Der Preis soll junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren auszeichnen, die sich ehrenamtlich für die Gesellschaft engagieren - ob aus eigenem Antrieb heraus oder auch gerne in einem der zahlreichen heimischen Vereine. Dann stehe einer Aufnahme in das Bewertungsverfahren der Jury nichts im Wege." Preisverleihung ist am 31. März in Gießen.

Die in Gießen ansässige Stiftung fördert seit 2004 gesellschaftliche Projekte und Initiativen in Mittelhessen, im vergangenen Jahr ein Integrationsprojekt der Lebenshilfe. Unter dem Dach der Bürgerstiftung agieren sieben Partnerstiftungen, wie zum Beispiel die bekannte Hallo-Welt-Stiftung und der Stiftungsfond Gießener Herz, der sich der Prävention von Herz- und Kreislauferkrankungen verschrieben hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare