Badezonenschild beschossen

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). In einem nicht näher eingrenzbaren Zeitraum vor Sonntagnachmittag, dem 13. Dezember, schossen Unbekannte im Bereich des Nidda-Stausees mit einem unbekannten Gegenstand auf ein Badezonenschild. Dieses befindet sich unterhalb des Parkplatzes Rainröder Seite. Der verursachte Schaden beträgt rund 100 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare