Thermalbad

Babyschwimmen macht auch Mamas fit

  • vonDieter Graulich
    schließen

Seit 20 Jahren werden in der Vulkan-Therme Herbstein Babyschwimmen und Babymassage angeboten. Und in den Kursen werden auch die Mütter fit.

Kursleiterin ist Beata Olschowski, die als Hebamme an der Helios St. Elisabeth Klinik in Hünfeld tätig ist. Nach dem Wegfall der Geburtenstationen in den Vogelsberger Krankenhäusern müssen werdende Mütter andere Krankenhäuser aufsuchen, so auch in Hünfeld.

Deshalb werden die ortsnahen Angebote für die weitere Betreuung von Mutter und Kind in der Vulkan-Therme gerne angenommen. Beata Olschowski hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten vier- bis fünfmal pro Jahr Kurse für Babyschwimmen und Babymasse in jeweils zwei Gruppen mit zehn bis zwölf Kindern angeboten.

Bürgermeister Bernhard Ziegler und Gudrun Schmidt von der Kurverwaltung nahmen jetzt das 20-jährige Jubiläum zum Anlass, um Beata Olschowski mit Blumen und einem Präsent Dank für diese langjährige Arbeit abzustatten.

Babyschwimmen sei ein harmonischer und spielerischer Weg der Wassergewöhnung und Frühförderung. Der Zeitraum zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat sei dabei der ideale Zeitpunkt für die ersten Schwimmversuche, betont die Hebamme. Hierfür biete sich die Vulkan-Therme mit ihrem warmen wohltuenden Thermalwasser bestens an.

Getreu dem Motto des Pariser Arztes und Vater der sanften Geburt, Frederek Leboyer, »berührt, gestreichelt, massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die Liebe ist« wirkt das Babyschwimmen nach Aussage mehrerer Mütter wie »echte Nahrung«. In den Kursen werden gemeinsam verschiedene altersentsprechende Griffe und Übungen ausgeführt, die die Entwicklung und Spaß im Wasser fördern. Pro Treffen verbringen Eltern und Babys jeweils 45 Minuten im 32 Grad warmen Wasser. Zuvor ist eine Babymassage angesagt.

Im neuen Jahr bietet Hebamme Olschowski von Mittwoch, den 30. Januar 2019, bis zum 6. März einen Kurs unter dem Slogan »Mami fit im Wasser« an, dem sich dann am gleichen Tag ein Kurs für Schwangeren- Schwangerschaftsschwimmen an. Weitere Kurse gibt es dann ab 27. März, 3. Juli, 28. August, 13. November und 4. Dezember. Die genauen Uhrzeiten sind unter Telefon 0665273448 zu erfahren.

Mit eingebunden in den Dank an Beata Olschowski war auch Fitnesscoach und Personal-Trainer Hannah Asmussen, die bereits seit über einem Jahr in der Herbsteiner Therme jeweils mittwochs und freitags ab 18.30 Uhr Aquafitness anbietet, das sich großer Beliebtheit erfreut und immer wieder neue Badegäste erfreut.

Auch sie widmet sich ab Januar 2019 den Kindern mit dem Kurs »Happy Delphin«, einem Kinderschwimm- und Wassergewöhnungskurs für Kinder ab 18 Monate bis vier Jahre. Die Mütter sollen mit Beckenboden-/Wirbelsäulengymnastik auf der Galerie und anschließend im Thermalwasser fit gemacht werden.

Termine sind unter Telefon: 0151/25361544 oder www.plan-a-fitness.de zu erfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare