Auffahrunfall auf Parkplatz

  • schließen

Am Samstag kam es gegen 11.45 Uhr in der Bahnhofsstraße zu einem Auffahrunfall, als eine 21-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts auf den Kundenparkplatz eines Drogeriemarktes einbog. Als sie deshalb abbremste, erkannte dies ein 24-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf. Es entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von zusammen 1000 Euro.

Am Samstag kam es gegen 11.45 Uhr in der Bahnhofsstraße zu einem Auffahrunfall, als eine 21-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts auf den Kundenparkplatz eines Drogeriemarktes einbog. Als sie deshalb abbremste, erkannte dies ein 24-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf. Es entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von zusammen 1000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare