Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Tempolimit

A5: Freitags kracht's trotz 120-km/h-Tempolimit

Das Recht auf Bleifuß auf der Autobahn ist für viele unumstößlich. Auf einem Abschnitt der A5 bei Alsfeld gilt seit vier Jahren ein Tempolimit. Die Zahl der Unfälle ging aber nur leicht zurück.
A5: Freitags kracht's trotz 120-km/h-Tempolimit

Narren im Hinkelstall

Nieder-Ohmen nimmt es mit Humor: BER ist nichts gegen das DGH

Die Nieder-Ohmener Narren feiern im "Hinkelstall". Denn das DGH ist seit vielen Monaten wegen Sanierung geschlossen. Weils so lange dauert, liegt die Parallele zum Berliner Flughafen nahe.
Nieder-Ohmen nimmt es mit Humor: BER ist nichts gegen das DGH

Bürgermeisterwahl

Dietmar Krist will in Antrifttal wieder antreten

Letztlich haben es sich die Gemeindevertreter anders überlegt: Die Verwaltung ehrenamtlich zu leiten geht nicht, es muss ein Hauptamtlicher ran. Bürgermeister Dietmar Krist will wieder antreten.
Dietmar Krist will in Antrifttal wieder antreten

Zum Kirchentag nach Dortmund

Für die einen ist er das große Fest des Glaubens, für die andere das große Forum für aktuelle, gesellschaftliche Fragen. Manche legen den Schwerpunkt auf das Feiern von besonderen Gottesdiensten, für …
Zum Kirchentag nach Dortmund

Bärentanz und Werkzeugkasten-Beat

Schon Tradition ist es, dass die Vereinsgemeinschaft Rebgeshain den Reigen der zahlreichen Faschingsveranstaltungen in der Großgemeinde Ulrichstein eröffnet. So wurde am Samstagabend das vierstündige …
Bärentanz und Werkzeugkasten-Beat

Mehr Bewohner durch A 49

Ein neues Baugebiet, Geld für die Feuerwehr und Auszeichnungen für das Kernteam der 1100-Jahr-Feier, dazu die Ehrung von Bürgermeister Ulrich Künz und die Amtseinführung seines Nachfolgers Andreas …
Mehr Bewohner durch A 49

Das Schicksal der Nachkriegskinder

Stühle schleppen hieß es zu Beginn der Lesung im katholischen Pfarrzentrum, so groß war der Andrang. Sabine Bode, Jahrgang 1947, las aus ihrem Buch "Nachkriegskinder" und lud zum Diskutieren ein. …
Das Schicksal der Nachkriegskinder

Diebe kommen mit kaputtem Roller nicht weit

Unbekannte Täter stahlen zwischen Samstag und Sonntag vom Grundstück eines Mehrfamilienhauses in der Freiligrathstraße einen Roller. Die Diebe bemerkten vermutlich recht schnell, dass ihr Diebesgut …
Diebe kommen mit kaputtem Roller nicht weit

Wanderverein eröffnet Sonntag die Saison

Der Wanderverein Homberg möchte zu folgenden Aktivitäten einladen und informieren: Die nächste Wanderung ist am kommenden Sonntag, 24. Februar. Diese sogenannte "Kräppelwanderung" startet um 14 Uhr …
Wanderverein eröffnet Sonntag die Saison

Baugebiete

Geld für neue Baugebiete erst nach und nach ausgeben

Baugebiete, Kita-Plätze, Fahrbahnsanierung - wofür soll die Gemeinde Mücke ihr Geld ausgeben? Darüber gibt es unterschiedliche Auffassungen in der Politik.
Geld für neue Baugebiete erst nach und nach ausgeben

Lokal-Krimi

Kommissar "Worschfett" ermittelt im Vogelsberg

Mit "Totenwind" stellte Charly Weller am Samstag im Museum im Vorwerk in Ulrichstein seinen vierten Kriminalroman vor. Der spielt nicht nur im Vogelsberg, sondern auch in Namibia.
Kommissar "Worschfett" ermittelt im Vogelsberg

Protest

Vertreter von Bürgerinitiativen demonstrieren in Alsfeld gegen Straßenbeiträge

Rund 150 Menschen aus ganz Hessen haben am Samstag vor der Stadthalle in Alsfeld gegen Straßenbeiträge, kurz Strabs genannt, demonstriert.
Vertreter von Bürgerinitiativen demonstrieren in Alsfeld gegen Straßenbeiträge

Unbekannte beschädigen Oberlicht am Hallenbad

An dem ehemaligen Hallenbad in Schlitz beschädigten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende das Oberlicht einer Fensterscheibe. Dazu verwendeten sie eine Glasflasche. Die Tat ereignete sich …
Unbekannte beschädigen Oberlicht am Hallenbad

Birgit Richtberg auf Platz 14 der Europaliste

Die hessische CDU hat am Samstag in Alsfeld ihre Landesliste für die Europawahl am 26. Mai aufgestellt. Unter den 25 Kandidaten befand sich auch die Bürgermeisterin von Romrod, Dr. Birgit Richtberg. …
Birgit Richtberg auf Platz 14 der Europaliste

Geparktes Auto beschädigt

Eine Autofahrerin aus Romrod hatte dieser Tage ihren grauen Audi A3 ordnungsgemäß In der Rambach in Höhe der Hausnummer 12 am Fahrbahnrand geparkt. Als sie zu ihrem Auto zurück kehrte, bemerkte sie …
Geparktes Auto beschädigt

Frühlingsluft in der Ernst-Eimer Stube

Am kommenden Sonntag, den 24. Februar, öffnet die Ernst-Eimer-Stube wieder ab 14 Uhr. Der Kunst- und Kulturverein hat auch für dieses Jahr ein interessantes Programm zusammengestellt. Die …
Frühlingsluft in der Ernst-Eimer Stube

CDU-Heringsessen mit Generalmajor Marlow

Gast beim diesjährigen Heringsessen der Alsfelder CDU ist der ranghöchste Soldat Hessens, Generalmajor Andreas Marlow, der Kommandeur der in Stadtallendorf beheimateten Division Schnelle Kräfte. Er …
CDU-Heringsessen mit Generalmajor Marlow

"Nie wieder" als Kernbotschaft

Dieser Abend wird den Besuchern unvergessen bleiben. Esther Bejarano, ihr Sohn Joram und Kutlu Yurtseven nahmen sie mit auf eine Aufklärungsreise, die unter die Haut ging. In der vollbesetzten Kirche …
"Nie wieder" als Kernbotschaft

Brand

Feuerwehr löscht Flächenbrand und hilft gestürztem Pferd

Arbeit für die Feuerwehrleute: Sie müssen auf einem Acker zwischen Mücke und Ulrichstein löschen und einem Pferd helfen, das im Stall gestürzt ist.
Feuerwehr löscht Flächenbrand und hilft gestürztem Pferd

Dürrehilfe

Bisher 278 000 Euro an Landwirte im Kreis ausgezahlt

Nach dem trockenen Sommer legten Bund und Land Hilfsprogramme für Landwirte auf. Kaum jemand will die Dürrehilfe haben, hieß es zuletzt. Im Vogelsberg wurden 44 Anträge eingereicht.
Bisher 278 000 Euro an Landwirte im Kreis ausgezahlt

Windkraft

Linden auf Alsfelder Lindenplatz können stehen bleiben

Die umstrittene Fällung von drei Linden auf dem Alsfelder Ludwigsplatz zur Ermöglichung eines Schwertransportes für Windenergieanlagen wird nicht stattfinden.
Linden auf Alsfelder Lindenplatz können stehen bleiben

Kita-Plätze

Ruppertenrod wird ausgebaut – Container für Nieder-Ohmen? "Verzweifelte Eltern"

Die Suche nach Platz für die Kinderbetreuung geht in Mücke fieberhaft weiter. Im Fokus steht jetzt Ruppertenrod. In Nieder-Ohmen denkt man über eine andere Lösung nach.
Ruppertenrod wird ausgebaut – Container für Nieder-Ohmen? "Verzweifelte Eltern"

Andreas Fey verpflichtet

Der neue Kollege Lothar Bott warnte schon einmal vorsorglich, der Landrat sei nur bei der Amtseinführung so freundlich, später werde er ihn noch kennenlernen. Das klang etwas bedrohlich, auch wenn …
Andreas Fey verpflichtet

"Woodwind & Steel" am 15. März in Bermuthshain

Die Gruppe "Woodwind & Steel" ist damnächst wieder einmal in der Region zu erleben. Auf die Gäste wartet ein außergewöhnlicher Abend mit Songs, Jigs und Reels aus Irland und Schottland. Gespielt …
"Woodwind & Steel" am 15. März in Bermuthshain

"Bonhoeffer"-Probe auf 2. März verschoben

Die geplante Probe für das Bonhoeffer-Oratorium mit der Dekanatskantorei am heutigen Samstag muss wegen Krankheit ausfallen, teilt der Veranstalter mit. Der Termin mit den gleichen Probenzeiten wird …
"Bonhoeffer"-Probe auf 2. März verschoben