Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Im Nebel auf der Grenzlinie

Ein toller Auftakt für das große Stadtjubiläum "1100 Jahre Kirtorf" bildete jetzt die Grenzwanderung. Gut 75 Interessierte folgten mit Reinhold Wolf und Karl Heinz Zulauf dem Verlauf der Grenzlinien …
Im Nebel auf der Grenzlinie

Viele Atemschutzgeräteträger

Die Wahl der Wehrführung sowie des Vereinsvorstandes standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr. Wehrführer Jürgen Lather sowie sein Stellvertreter Sebastian Witt wurden in ihrem …
Viele Atemschutzgeräteträger

Wenn es vom Nacken bis zu den Knien schmerzt

Schotten (pm). Zum breiten Themenbereich, wie man Beschwerden am Bewegungsapparat richtig diagnostizieren und behandeln kann, gibt es demnächst drei Veranstaltungen am Krankenhaus in Schotten. Im …
Wenn es vom Nacken bis zu den Knien schmerzt

Fußball

Schule bei Kunstrasenplatz raus

Hombergs Fußballer wünschen sich schon lange einen Kunstrasenplatz. Bisher war nicht klar, was er kostet, und wo er gebaut werden soll. Jetzt gibt es Bewegung. Doch viele Fragen sind offen.
Schule bei Kunstrasenplatz raus

Fasching

Ehestand statt Fertiggerichte

Hoffentlich sind Bedenken des Pfarrers unbegründet: Das Volk Israel zog 40 Jahre durch die Wüste, die Koalitionsverhandlungen könnten länger dauern. Außer Bedenken gab es Reden und Tänze.
Ehestand statt Fertiggerichte

Fastnacht

Wenn der Masseur auspackt...

... dann zittert ganz Merlau. Der MCV bot ein tolles Programm im ausverkauften Saal Hörle unter anderem mit Tussi on Tour, Lisa Tröller. Sie sprach vielen Frauen aus dem Herzen.
Wenn der Masseur auspackt...

Amtsgericht

Für A 49 müssen 7500 Flurstücke bearbeitet werden 600 Verfahren pro Richter

An Arbeit mangelt es am Amtsgericht Alsfeld nicht. Rund 600 Fälle arbeitet ein Richter pro Jahr ab. Außerdem werden die Akten für über 2000 Betreuungsfälle geführt.
Für A 49 müssen 7500 Flurstücke bearbeitet werden 600 Verfahren pro Richter

Fleisch

Stolzer Preis für Wagyu-Rind

Über 1000 Besucher kamen nach Alsfeld zum Fleischrindertag. Die 97 zur Versteigerung anstehenden Tiere erbrachten einen Gesamterlös von 310 000 Euro. Im Schnitt war Angus die teuerste Rasse.
Stolzer Preis für Wagyu-Rind

Kinderfasching

Närrisches Treiben in Blaulicht-Arena

Es war wie bei den abendlichen Sitzungen der Großen, nur waren Akteure und Zuschauerschar wesentlich jünger. Beim Kinderfasching gab es Büttenreden, Gardetänze und jede Menge Orden.
Närrisches Treiben in Blaulicht-Arena

Vorsorge für Notfall nicht aufschieben

Selbstbestimmt vorsorgen für Unfall, Krankheit und das Alter durch entsprechende Verfügungen und Vollmachten – daran hat sicher jeder schon einmal gedacht. Aber eben nur gedacht. Denn nur allzu gerne …
Vorsorge für Notfall nicht aufschieben

Bei Vollmond

Mittwoch wieder laufen für den Tierschutz

Am kommenden Mittwoch, dem 31. Januar, ist es wieder so weit, der 35. "Gutenachtlauf" startet um 21.30 Uhr am Friedhof Lautertal-Engelrod (aus Richtung Lauterbach vor der Tankstelle rechts). …
Mittwoch wieder laufen für den Tierschutz

Leonie und Marlon regieren

Die Nachwuchsnarren zeigten jetzt ihre eigene "Konfetti-Sitzung". Nico Horst als Präsident und die beiden "großen" Präsidenten Lucian Schindler und Loris Plate präsentierten einen bunten Mix aus …
Leonie und Marlon regieren

Fasching

Liebes-Guru und Zombies

Dass die Fealler Fastnacht schon lange überregionale Bedeutung hat, davon konnten sich die Besucher gleich zu Beginn der "38. Fealler Hutnoacht" des KHC in Groß-Felda überzeugen.
Liebes-Guru und Zombies

Fasching

Alarm in der Blaulicht-Narhalla

Die "Blaulichtparty" der Karnevalisten vom Nieder-Ohmener Carnevals Club (NCC) riss am Wochenende in zwei Sitzungen das Publikum mit.
Alarm in der Blaulicht-Narhalla

Jugendhilfe

Platz für Hausaufgaben und Spiel

Nicht jedes Kind findet in seiner Familie Bedingungen für einen guten Start ins Leben. Wo vieles schiefläuft, springt die Jugendhilfe Feldatal ein. Sie hat in Merlau einen Neubau eingeweiht.
Platz für Hausaufgaben und Spiel

Hilde und Otto Münch feiern Diamant-Hochzeit

Otto Münch und Hilde, geb. Lenz sind 60 Jahre verheiratet. Die Feier der diamantenen Hochzeit fand am Samstag in der Gaststätte Fleischhauer in Büßfeld statt. Otto Münch wurde am 18. Dezember 1934 in …
Hilde und Otto Münch feiern Diamant-Hochzeit

Sonntag kostümiert zum "Helau-Gottesdienst"

Am kommenden Sonntag, den 4. Februar, findet ab 12.11 Uhr in der evangelischen Kirche ein "Faschings-Gottesdienst" statt. Eingeladen sind alle, gerne können die Besucher auch kostümiert erscheinen. …
Sonntag kostümiert zum "Helau-Gottesdienst"

Bundespolizei nimmt 33-Jährigen fest

Gleich dreimal innerhalb zweier Tage gingen der Bundespolizeiinspektion Kassel gesuchte Straftäter in der Region ins Netz. In einem Fall musste ein verurteilter Dieb hinter Gitter. Bei dem …
Bundespolizei nimmt 33-Jährigen fest

ALA nimmt neuen Anlauf für kostenlose Windelsäcke

Für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung beantragt die Fraktion der Alternativen Liste, in Alsfeld kostenlose Windelsäcke anzubieten. "Es sollte doch ohne weiteres möglich sein, dass …
ALA nimmt neuen Anlauf für kostenlose Windelsäcke

Fahrerin muss ausweichen und prallt in die Leitplanke

Dieser Tage befuhr eine junge Autofahrerin aus Reiskirchen mit ihrem Fiat Punto die B 49 aus Alsfeld in Richtung Romrod. Zur gleichen Zeit befuhr ein bisher unbekannter Fahrer die Strecke in die …
Fahrerin muss ausweichen und prallt in die Leitplanke

Faschingsnachmittag für alle Senioren

Am Dienstag, den 6. Februar, findet ab 14.30 Uhr in der Stadthalle Homberg ein Faschingsseniorennachmittag statt. Dazu sind alle Senioren der Großgemeinde eingeladen. Benjamin Duttine wird den Gästen …
Faschingsnachmittag für alle Senioren

Radweg

Vor Geländekauf Alternativen prüfen

Was in der Nachbarstadt Homberg seit 15 Jahren diskutiert wird, das sollte in Gemünden nicht an einem Abend entschieden werden. Über den Radweg wird noch gesprochen.
Vor Geländekauf Alternativen prüfen

Feuerwehreinsatz

Hotelgäste werden evakuiert

Eine überhitzte Lüftungsanlage führte in der Nacht zum Samstag zu einem Feuerwehreinsatz in Romrod.
Hotelgäste werden evakuiert

Glücksmoment

Therapiepferd kehrt aus Klinik zurück

Pferd Gloria ist wieder da und Larissa glücklich. Über das besondere Verhältnis der jungen Frau aus Atzenhain zu ihrer vierbeinigen Freundin hat die Allgemeine bereits berichtet.
Therapiepferd kehrt aus Klinik zurück

Landfrauen lassen sich bei Feuerwehr informieren

Die Landfrauen vom Verein Ohmtal treffen sich am Mittwoch, dem 31. Januar, um 20 Uhr zu einem Vortrag mit Wehrführer Andreas Heise. Es geht um das Thema "Gefahren durch Feuer und Rauch". Wichtige …
Landfrauen lassen sich bei Feuerwehr informieren