Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Für barrierefreien Wohnraum

Vorsitzender Hans-Joachim Haas begrüßte dieser Tage zum Jahresrückblick des VdK-Ortsverbands neben den Mitgliedern auch die stellvertretende Landesvorsitzende und Kreisvorsitzende Helma …
Für barrierefreien Wohnraum

"Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts"

In diesem Jahr jährt sich das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Eine Ausstellung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist vom 1. bis zum 12. Oktober im Eingangsbereich der Fest- und …
"Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts"

Beim Abbiegen anderes Auto gestreift

Eine Autofahrerin war auf derUmgehungsstraße vom Walter-Dürbeck-Platz kommend in Richtung Konrad-Adenauer-Platz unterwegs. Dort wollte sie nach rechts in die Zufahrt zu einem …
Beim Abbiegen anderes Auto gestreift

Vollblutaraber und Goldwäsche

Ein Pferde-Erlebnistag mit Country-Abend fand kürzlich im Homberger Stadtteil Appenrod statt. Die örtlichen Pferdefreunde organisierten das Event bereits zum vierten Mal auf dem Hof der Familie …
Vollblutaraber und Goldwäsche

Antrifttaler können Mängel per Handy melden

Ein großes Schlagloch auf der Straße? Eine wilde Müllkippe im Grünen? Graffiti-Geschmiere an Mauern? Da müsste die Gemeinde doch mal tätig werden" – das ist die Reaktion vieler, wenn sie Missstände …
Antrifttaler können Mängel per Handy melden

Fröhliche Glücksbringer

"Wo Schwalben nisten wohnt das Glück", das sagt ein altes Sprichwort. Leider verzichtet so mancher Hausbesitzer auf dieses Versprechen und entfernt die Nester von den Fassaden, weil die flotten …
Fröhliche Glücksbringer

Filmdreh

In Alsfeld tummeln sich Werwölfe, Feen und Vampire

Werwölfe, Feen, Mumien und Vampire gehören zum Straßenbild in Alsfeld, wenigstens solange die Kleinstadt als Drehort für die "Wolf-Gäng" dient.
In Alsfeld tummeln sich Werwölfe, Feen und Vampire

Dorfprojekt

Bleidenröder haben Wiegehäuschen renoviert

Waren im vorigen Jahr das Backhaus und der ehemalige Dorfbrunnen in Eigenleistung auf Vordermann gebracht worden, so strahlt jetzt das Wiegehäuschen in neuem Glanz.
Bleidenröder haben Wiegehäuschen renoviert

Heute Bücher-Café mit Kaffee und Kuchen

Das Bücher-Café öffnet am heutigen Samstag von 15 bis 17 Uhr. Man kann sich dort mit neuer Lektüre eindecken oder geschenkte Bücher umtauschen. Zudem gibt es Kuchen und Kaffee im Obergeschoss des …
Heute Bücher-Café mit Kaffee und Kuchen

Familienzentrum bietet Kurs in erster Hilfe

Immer wieder hört und liest man von Menschen, die bei Notfällen nicht helfen. Sie sagen dann oft, dass sie Angst hätten, etwas falsch zu machen und ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs schon eine Ewigkeit …
Familienzentrum bietet Kurs in erster Hilfe

Dienstag in Mücke Beratung zu Barrierefreiheit

Am kommenden Dienstag, dem 2. Oktober, bietet der VdK von 9 bis 12 Uhr wieder eine Beratung für barrierefreies Bauen und Wohnen an. Dafür steht in der Gemeindeverwaltung im Herrnhain 2 der Wohn- und …
Dienstag in Mücke Beratung zu Barrierefreiheit

Wiederbelebung an Säuglings-Modell geübt

Kinder sind neugierig, wollen die Welt und ihre Umgebung entdecken. Da ist schnell ein Unglück passiert und es muss erste Hilfe geleistet werden. Dieser Tatsache nahm sich die DRK-Ortsvereinigung in …
Wiederbelebung an Säuglings-Modell geübt

Sonntag Gottesdienst bei der Firma Medicap

Die evangelische Kirchengemeinde Bobenhausen lädt für diesen Sonntag um 11 Uhr zu einem Gottesdienst an einem ungewöhnlichen Ort ein: in die Räume der Firma Medicap GmbH in Bobenhausen, …
Sonntag Gottesdienst bei der Firma Medicap

Elektroladesäule für Homberg

"Jetzt können Elektro-Fahrzeuge auch bei uns in Homberg öffentlich geladen werden", sagte Bürgermeisterin Claudia Blum zur Eröffnung der neuen Ladesäule auf dem Parkplatz an der Stadthalle. Mit Arno …
Elektroladesäule für Homberg

Mobilfunknetz immer noch gestört

Seit etlichen Tagen dauert der Ausfall des Handynetzes der Deutschen Telekom in Romrod an. Geschäftstelefonate bleiben aus, ein Zusatzalarmierungssystem der Feuerwehr funktioniert nicht und Anwohner …
Mobilfunknetz immer noch gestört

Kartoffelfest mit vielen Leckereien

Der Kultur-Treff lädt wieder zum traditionellen Kartoffelfest ein. Am Samstag, dem 6. Oktober, gibt es leckere Gerichte "Rund um die Knolle" im Dorfgemeinschaftshaus. Ab 11.30 Uhr lüften sich die …
Kartoffelfest mit vielen Leckereien

Leuchtende Kinderaugen

Unter dem Motto "Alsfeld feiert den Weltkindertag" hatte Bürgermeister Stephan Paule Unternehmen und Institutionen aufgerufen, Angebote und Aktionen für Kinder und junge Familien anzubieten. …
Leuchtende Kinderaugen

Gewerbegebiet soll wachsen

geht die nächsten Schritte für ein Gewerbegebiet und schließt damit auch die Lücke zwischen Burg- und Nieder-Gemünden. In der jüngsten Sitzung des Gemeindeparlaments stellte Planer Matthias Wolf nun …
Gewerbegebiet soll wachsen

Lkw hinterlässt Ölspur

Auf der Bundesstraße 62 zwischen Alsfeld und Kirtorf zog sich eine ölhaltige Verunreinigung auf einer Länge von einem Kilometer über den Asphalt. Laut ersten Angaben verlor ein Lastwagen zwischen …
Lkw hinterlässt Ölspur

Arbeiter stürzt von Gerüst und wird schwer verletzt

Auf der Baustelle im Klärwerk von Ober-Seibertenrod stürzte am Freitagnachmittag ein 57-jähriger Arbeiter bei Schalungsarbeiten von einem Gerüst drei bis vier Meter in die Tiefe. Der Mann aus dem …
Arbeiter stürzt von Gerüst und wird schwer verletzt

Rathaus

Gewerbesteuer bleibt in Homberg wohl stabil

Die Betriebsführung im Schwimmbad, Bauleitplanungen, Gewerbesteuer und das Schlossfest beschäftigten die Homberger Stadtverordneten in der jüngsten Sitzung.
Gewerbesteuer bleibt in Homberg wohl stabil

Keltereien

In Homberg kann man sich den Sommer im Saftglas zurückholen

Goldgelb fließt das süße Stöffchen in den Becher. Wäre es ein Wein, würde man von einem guten Jahrgang sprechen. Aber ohne Termin geht bei den Keltereien nichts!
In Homberg kann man sich den Sommer im Saftglas zurückholen

Hormone oder Granatapfel?

Ein Thema der Reihe "Altweibersommer" in Lauterbach ist das Frauenwahlrecht – vor genau 100 Jahren wurde es in Deutschland eingeführt. Die beiden Soroptimistinnen Dr. Barbara Peters und Ellen …
Hormone oder Granatapfel?

Wäschespinne und Werbeschild

"Sauberhaftes Hessen" ist eine Umweltkampagne des hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Die Vermüllung von Straßen und Landschaften ist einer der …
Wäschespinne und Werbeschild

1100 Jahre Kirtorf – Grenzwanderung (Teil 2)

Am Mittwoch, dem 3. Oktober, geht es unter sachkundiger Führung mit Karl Heinz Zulauf ab 10 Uhr bei der Grenzwanderung (Teil 2) auf eine rund 7,5 Kilometer lange Strecke. Treffpunkt ist am Gasthaus …
1100 Jahre Kirtorf – Grenzwanderung (Teil 2)