Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Bilder statt Sprache

Die Erfahrungen mögen grausam sein, die Gemälde sind es nicht – sie zeigen Blumen und Herzen. Mit einer Bilderausstellung von Geflüchteten wartet das Ulrichsteiner Museum ab Samstag, dem 29. April, …
Bilder statt Sprache

Blumen für Bienen und Bürger

Neue, bunte Blühflächen sollen in diesem Jahr das Auge der Homberger Bürger erfreuen und gleichzeitig Bienen und Schmetterlingen mitten in der Stadt ein reichhaltiges Nektar- und Pollenangebot …
Blumen für Bienen und Bürger

Unbekannte randalieren an einem Gartenzaun

Unbekannte beschädigten zwischen Freitag und Sonntagmittag in der Lindenstraße einen Gartenzaun mit Holzelementen. Der Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt.
Unbekannte randalieren an einem Gartenzaun

Werbung für den Hartapfel

Kürzlich fand im Gasthaus Cactus die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins statt. Vorsitzender Andreas Sommer stellte das neue Mitglied Marvin Zinkler vor. Anschließend berichtete er …
Werbung für den Hartapfel

Stadtentwicklung

Wieder Bier brauen im alten Brauhaus?

Die Schwächen der Stadt sind erkannt, die Stärken von Homberg auch. Der Arbeitskreis Innenstadtentwicklung sieht viel Potenzial, das entwickelt werden kann.
Wieder Bier brauen im alten Brauhaus?

Industrie

Roboter sollen bei FFT Jobs sichern helfen

Parallel zur Hannover-Messe rüstet sich der Mücker Anlagenbauer FFT für die nächste Stufe der technischen Weiterentwicklung. Mit einem cleveren Konzept will die Firma Arbeitsplätze sichern.
Roboter sollen bei FFT Jobs sichern helfen

Rathaus

Wie umgehen mit Erkrankung des Bürgermeisters?

Es brodelt rund um die Frage, wie das politische Feldatal mit der langen Erkrankung von Bürgermeister Dietmar Schlosser umgehen soll.
Wie umgehen mit Erkrankung des Bürgermeisters?

Beschädigter Wagen hinterlässt lange Ölspur

Einige Stunden Schlaf wurden den Freiwilligen Feuerwehrleuten der Stadt Alsfeld in der Nacht zum Samstag geraubt. Über mehrere Kilometer erstreckte sich gegen 3 Uhr eine Ölspur auf den Landesstraßen …
Beschädigter Wagen hinterlässt lange Ölspur

Lkw-Plane aufgeschlitzt: aber nichts gestohlen

Am Maxi-Autohof haben unbekannte Täter zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen der vergangenen Woche erneut an zwei Aufliegern die Plane aufgeschlitzt. Von den Ladeflächen entwendeten die Diebe …
Lkw-Plane aufgeschlitzt: aber nichts gestohlen

Schwarzer Golf auf Parkplatz zerkratzt

Auf dem Rewe-Parkplatz in Homberg zerkratzte ein unbekannter Täter an einem schwarzen VW Golf die Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand. Die Tat ereignete sich am Samstag während der Öffnungszeit. …
Schwarzer Golf auf Parkplatz zerkratzt

Jugend- und Freizeitclub lädt zur Maifeier ein

Am kommenden Sonntag, 30. April, veranstaltet der Jugend- und Freizeitclub wieder sein traditionelles Maifeuer an der Grillhütte. Alle Bürger sind eingeladen, ein paar Stunden rund um das Feuer zu …
Jugend- und Freizeitclub lädt zur Maifeier ein

Ernst-Eimer-Stube öffnet Sonntag wieder

Die Ausstellung mit Gemälden aus Ernst Eimers fantasievollen Märchen ist das nächste Mal am Sonntag, 30. April, in der Lohgasse 11 in Groß-Eichen zu sehen.
Ernst-Eimer-Stube öffnet Sonntag wieder

Engpass bei Palliativversorgung

Kürzlich hatten die Landfrauen Pfarrer Klaus Schache vom Hospizverein Alsfeld und Dr. Ralf-Michael Wagner vom Palliativteam am Kreiskrankenhaus Alsfeld für einen Vortrag zu Gast. Wagner klärten die …
Engpass bei Palliativversorgung

Noch drei Plätze bei Termin Berufs-/Studienberatung

Bildungsberaterin Maria Kesselhut kommt ins Familienzentrum und berät junge Leute bei der Berufswahl. In welchem Fall ist ein Studium ratsam, wie kann ein Auslandsaufenthalt organisiert werden und wo …
Noch drei Plätze bei Termin Berufs-/Studienberatung

Gemeinde schreibt Logo-Wettbewerb aus

Vor rund zwei Jahren hatte die Gemeinde einen Film- und Video-Wettbewerb ausgelobt, der drei sehr unterschiedliche und ansprechende Ergebnisse gebracht hat. Daran will die Gemeinde nun anknüpfen, …
Gemeinde schreibt Logo-Wettbewerb aus

Konzert mit Blasmusik: Kartenverkauf angelaufen

Kürzlich fand in Homberg das Probenwochenende des Blasorchesters der Feuerwehr gemeinsam mit den Musikfreunden aus Waldsolms statt. Damit gehen die Konzertvorbereitungen für das Gemeinschaftskonzert …
Konzert mit Blasmusik: Kartenverkauf angelaufen

Unbekannte beschädigen Wetterschutzwagen

In der Waldgemarkung "Kriepsloch" in Breungeshain beschädigten unbekannte Täter zwischen Samstag und Montag in der Nähe der Lauterbacher Hütte einen Wetterschutzwagen des Landesbetriebes …
Unbekannte beschädigen Wetterschutzwagen

Kükenschlupf und "Hasenvater Hilmar"

Am Ostersamstag fand im Heim des Geflügelzuchtvereines Nieder-Ohmen das traditionelle Ostereiersuchen für Kinder statt. Bei mäßigen Temperaturen wurde die Veranstaltung in den Versammlungsraum …
Kükenschlupf und "Hasenvater Hilmar"

Unbekannte brechen in Wohnhaus ein

In ein Wohnhaus in der Heegstraße brachen unbekannte Täter dieser Tage ein. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und verschafften sich so Zutritt. Ob und was die Einbrecher mitgenommen haben, steht …
Unbekannte brechen in Wohnhaus ein

Erzschüttung mal ganz zart

Am Sonntag fand die Vernissage für die neue Ausstellung im Kunstturm mit der Kölner Künstlerin Ulli Böhmelmann statt. Zahlreiche interessierte Besucher hatten sich dazu eingestellt. Kurator Thomas …
Erzschüttung mal ganz zart

Bewegungsraum neu gestrichen

Dieser Tage trafen sich Helfer aus Vorstand und der Elternschaft des Landkindergartens, um gemeinsam den Bewegungsraum der Großtagespflegestelle zu streichen. Die Wände wurden in einem hellen Gelb …
Bewegungsraum neu gestrichen

"Lebendig" spielt am Montag im "Aquariohm"

Mit einem Mix aus Sauna, Grillen, Konzert und Schwimmen startet das Hallenbad "Aquariohm" am kommenden Montag, 1. Mai, in den Wonnemonat. Den Beginn der Outdoor-Saison feiert das Team mit seinen …
"Lebendig" spielt am Montag im "Aquariohm"

Und Maibaum-Aktion

Aktion sauberes Alsfeld am Freitag

Zur Aktion sauberes Alsfeld ruft Bürgermeister Stephan Paule am kommenden Freitag, 28. April, auf. "Alle Alsfelder sind aufgerufen, sich für eine saubere Kernstadt und Stadtteile einzusetzen." …
Aktion sauberes Alsfeld am Freitag

Diakonie-Mitarbeiter glauben alles

Am Landgericht Gießen wurde am Mittwoch das Berufungsverfahren um eine 75-jährige Grebenhainerin fortgesetzt. Sie ist wegen gewerbsmäßigen Betrugs vom Amtsgericht Alsfeld verurteilt worden. Sie soll …
Diakonie-Mitarbeiter glauben alles

Solider als gedacht

Das Bahnhofsgebäude macht innen einen besseren Eindruck als außen. Diese Einschätzung hörte man immer wieder, als am Dienstagabend Kommunalpolitiker und einige Bürger eine Besichtigung des von der …
Solider als gedacht