Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Kartoffelernte leidet unter erschwerten Bedingungen

Homberg-Schadenbach (kli). Wenn der Wind durch die Getreidestoppeln weht, dann ist der Herbst nicht mehr weit, und die Kartoffelernte steht vor der Tür. Im Verlaufe der letzten Jahre nahm die …
Kartoffelernte leidet unter erschwerten Bedingungen

Einige Kinder schafften sogar mehr als 40 Runden

Antrifttal-Ruhlkirchen (pm). Um den Förderverein "Grundschule Katzenberg" und damit verbunden das kommende Zirkus-Projekt, bei dem Schüler eine Aufführung mit dem Zirkus Oskani veranstalten, zu …
Einige Kinder schafften sogar mehr als 40 Runden

Bund spart - Schüler kommen nicht mehr in Schule

Alsfeld (jol). Ann-Kathrin Haas und Sefanie Hess sind ein gute Beispiel dafür, dass wir in Deutschland von einem Recht auf Bildung noch ein ganzes Stück entfernt sind: Die jungen …
Bund spart - Schüler kommen nicht mehr in Schule

Land ehrte Adelgunda Schwebel als "Heldin des Alltags"

Wiesbaden/Mücke (pm). Petra Müller-Klepper, Staatssekretärin im Hessischen Sozialministerium, überreichte am Mittwoch die Pflegemedaille des Landes Hessen bei einem Festakt im Schloss Biebrich in …
Land ehrte Adelgunda Schwebel als "Heldin des Alltags"

Kinder mit Eifer bei Kartoffelernte

Ulrichstein (au). Anfang dieser Woche wurden die Kartoffeln am Acker des Vogelsberggartens geerntet. Karl-Heinz Scheich, der den Acker betreut, hatte dabei viele fleißige Helfer, denn die …
Kinder mit Eifer bei Kartoffelernte

Initiative "Jungfernsteg" braucht Unterstützung

Alsfeld (pm). Pünktlich zur Zauberhaften Nacht am Samstag fällt der Startschuss für die Spendenaktion des Fördervereins "Jungfernsteg". Die gute alte Verbindung nach Altenburg soll erneuert, der …
Initiative "Jungfernsteg" braucht Unterstützung

Sparen nicht bei allen Haushaltsstellen praktikabel

Mücke (rs). Die Gemeinde muss sparen. Diese Erkenntnis hat schon zu vielen Diskussionen in den Gremien geführt, und aktuell wird das Thema dadurch intensiv beackert, weil die Kommunalaufsicht beim …
Sparen nicht bei allen Haushaltsstellen praktikabel

Spendenaktion für Schmied-Skulptur

Feldatal-Groß-Felda (jol/pm). Eine Skulptur soll an Nagelschmiede erinnern - der Ortsbeirat Groß-Felda plant eine Spendenaktion für eine solche künstlerische Annäherung an den alten Handwerksstand.
Spendenaktion für Schmied-Skulptur

Mehr Qualifikation bedeutet ein Plus an Chancen

Homberg (kli). Am Montag erfolgte im Rahmen einer Feierstunde die Übergabe der First Certifikate in Englisch an einen Schüler und vier Schülerinnen der Ohmtalschule. Diese hatten sich im vergangenen …
Mehr Qualifikation bedeutet ein Plus an Chancen

Wie reagieren Regenwürmer auf Klimawandel?

Wiesbaden/Homberg (pm). Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann und Wirtschaftsstaatssekretär Steffen Saebisch empfingen am Dienstag rund 200 hessische Mittelständler und Wissenschaftler zum …
Wie reagieren Regenwürmer auf Klimawandel?

Handlungsfähigkeit der Kommunen ist zu stärken

Homberg (pm). Einen Antrittsbesuch stattete der SPD-Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Manfred Görig kürzlich dem neuen Homberger Bürgermeister Prof. Belá Dören ab. Bei der Zusammenkunft im …
Handlungsfähigkeit der Kommunen ist zu stärken

Ort hatte bisher sieben verschiedene Schreibweisen

Feldatal-Stumpertenrod (au). Der Feldataler Ortsteil Stumper- tenrod erscheint in den ältesten Urkunden in mehreren verschiede- nen Schreibweisen. So steht in der ersten urkundlichen Erwähnung vom …
Ort hatte bisher sieben verschiedene Schreibweisen

Junge Mutter rettete das Dorf vor der Einäscherung

Feldatal-Stumpertenrod (au). Ein strenges Regiment führten französische Soldaten, die im Jahre 1798 Oberhessen und damit auch das Dorf Stumpertenrod besetzt hielten. So gab es einen Befehl demzufolge …
Junge Mutter rettete das Dorf vor der Einäscherung

Laute virtuos mit L. Kirchhof

Alsfeld (pm). Weit in die Vergangenheit zurück reichen Berichte von Saitenspielern, deren magische Kunst Menschen "bald fröhlich, bald traurig, bald gar unsinnig" zu machen vermochte.
Laute virtuos mit L. Kirchhof

Tipps für Einstellungstest - Gespräch mit Experten

Alsfeld (pm). Ausbildung, Studium oder beides an einer dualen Hochschule, Auslandsjahr oder was? Für viele Schüler stellt der Austritt aus der sicheren Umgebung der Schule nach dem Abitur eine …
Tipps für Einstellungstest - Gespräch mit Experten

Vom Kaiser der Blödmänner und Sex im Fernsehen

Alsfeld (jol). Genüsslich zerrte er seine Zuhörer durch die Seichtgebiete deutscher Un-Kultur und weit über 100 Besucher im Marktcafé Alsfeld folgten Michael Jürgs am Montagabend mit gespitzten Ohren.
Vom Kaiser der Blödmänner und Sex im Fernsehen

Die "Bohne der Revolution" wird 30

Alsfeld (pm). Am Freitag, dem 24. September, feiert der Weltladen Alsfeld mit einem Aktionstag den 30. Geburtstag des "Nicaragua-Kaffees" der GEPA (Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit …
Die "Bohne der Revolution" wird 30

Belag der B 62 wurde erneuert

Kirtorf-Lehrbach (kl). "Ein großer Tag für die Stadt Kirtorf und den Stadtteil Lehrbach" erklärte Bürgermeister Ulrich Künz, und Reiner Weil, Leiter des Amtes für Straßen- und Verkehrswesen Schotten …
Belag der B 62 wurde erneuert

Brückenbau und Kläranlagen

Ulrichstein (rs). Ein gemeinsamer Antrag der beiden Wohnfelder Stadtverordneten Dr. Ernst Ludwig Roth (SPD) und Holger Schmidt (CDU) zur Sanierung gemeindlicher Brücken in Wohnfeld steht unter …
Brückenbau und Kläranlagen

Charmantes Spiel zwischen Swing und Boogie

Feldatal-Kestrich (pm). Swing, Boogie und karibische Rhythmen, kurz: Klassischer Jazz steht im Zentrum eines Konzerts in der Alten Synagoge Kestrich am Sonntag, 24. Oktober, 19 Uhr.
Charmantes Spiel zwischen Swing und Boogie

Industrielle Großwind-Anlagen schocken Bürger

Alsfeld-Hattendorf (pm). Im Dorfgemeinschaftshaus in Hattendorf trafen sich am Sonntag Abend rund 50 Bürger zu einer Infoveranstaltung des Vereins "Schöner Ausblick" über die geplanten industriellen …
Industrielle Großwind-Anlagen schocken Bürger

Die Grundschüler mit neuem Lesestoff versorgt

Alsfeld (aaz). Knapp 240 Bücher wurden am Montag morgen auf eine etwas außergewöhnliche Reise geschickt. Eine Reise, die sie durch möglichst viele Kinderhände führen soll. Am Weltkindertag übergab …
Die Grundschüler mit neuem Lesestoff versorgt

Als stabiler Geschäftspartner der Krise getrotzt

Kirtorf (pm). Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Bürgermeister Ulrich Künz, eröffnete die Generalversammlung der Raiffeisenbank Kirtorf am Donnerstag.
Als stabiler Geschäftspartner der Krise getrotzt

Beide Maulbacher Gruppen auf ersten Plätzen

Homberg-Dannenrod (kli). Am Samstag traten in Homberg- Dannenrod acht Jugendfeuerwehren aus der Großgemeinde zum Wettkampf um den Reiner-Hartwig-Gedächtnispokal an.
Beide Maulbacher Gruppen auf ersten Plätzen

Heraus aus dem sicheren Mädchenland - mit Baby

Alsfeld (aaz). Gehüllt in ein kurzes schneeweißes Nachtkleid stolpert eine junge Frau völlig erschöpft und schluchzend zur Tür herein - über und über blutverschmiert. Im selben Augenblick ertönt …
Heraus aus dem sicheren Mädchenland - mit Baby