Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Nervenkitzel genossen bei 70 Meter im "freien Fall"

Antrifttal (pm). Bereits zur Tradition geworden begleitete auch in diesem Jahr die Schützengemeinschaft Ohmes zu den Ferienspielen Kinder aus den fünf Antrifttaler Ortsteilen zu einer actionreichen …
Nervenkitzel genossen bei 70 Meter im "freien Fall"

"Windenergie benötigt klare Bauplan-Vorstellungen"

Alsfeld (pm). Die Bürgerinitiative Elbenrod-Eudorf-Hattendorf begrüßt in ihrer aktuellen Pressemitteilung das Vorhaben der Stadt, die Veränderungssperre im umstrittenen Windvorranggebiet zwischen …
"Windenergie benötigt klare Bauplan-Vorstellungen"

Schoppen und Schwatz beim Altstadtfest

Homberg (kli). Nachdem man am Samstag mit dem obligatorischen Grenzgang das Brunnenfest des Spielmanns- und Fanfarencorps eingeläutet hatte, fand es am gleichen Abend und am Sonntag seine Fortsetzung.
Schoppen und Schwatz beim Altstadtfest

Nach kräftigen Schlägen floss der Gerstensaft

Ulrichstein (au). Der Jakobimarkt hat auch in der 661. Auflage nichts von seiner Bedeutung für den hohen Vogelsberg verloren.
Nach kräftigen Schlägen floss der Gerstensaft

Mit Messer Aufhebung der Betreuung gefordert

Alsfeld/Gießen (kan). "Rechtlich sind das Straftaten", erklärte Richter Jost Holtzmann einer Angeklagten aus Alsfeld, die sich der Körperverletzung, Nötigung, Freiheitsberaubung und Bedrohung …
Mit Messer Aufhebung der Betreuung gefordert

Größter Sandkasten im Festzelt kam wieder gut an

Ulrichstein (au). Es war wieder der absolute Höhepunkt des inzwischen siebten Familien- und Kinderfestes im Rahmen des 661. Jakobimarktes: Mit rund zehn Tonnen Sand war erneut der größte Sandkasten …
Größter Sandkasten im Festzelt kam wieder gut an

Grenzgang: Gute Böden lockten Siedler an

Homberg (kli). Das Spielmanns- und Fanfarencorps veranstaltete am Wochenende sein beliebtes Brunnenfest und eröffnete am Samstagvormittag das Programm mit dem traditionellen Grenzgang.
Grenzgang: Gute Böden lockten Siedler an

Nach 29 Jahren wieder Kontakt

Alsfeld (bl). Man könnte sagen alle Jahre wieder fast zu der gleichen Zeit veranstaltet der Deutsche Amateur-Radio-Club, Ortsverband Alsfeld (F 55), seinen Fieldday "Auf dem Kreisch" bei Alsfeld in …
Nach 29 Jahren wieder Kontakt

Windkraft: Grenze der Sozialverträglichkeit überschritten

Alsfeld (pm). Die Bürgerinitiative Elbenrod-Eudorf-Hattendorf begrüßt die Diskussion, die Politiker mittlerweile über den Regionalplan in Bezug auf die industriellen Großwindanlagen führen.
Windkraft: Grenze der Sozialverträglichkeit überschritten

Doppel Wehrwein/Grünewald hatte schnellsten Trog

Homberg (kli). Am Samstag fand auf der Ohm zwischen Herrn- und Hainmühle ein besonderer Wettkampf statt. Einige junge Männer versuchten schon des öfteren mit einem Brühtrogrennen ihre Kräfte und ihr …
Doppel Wehrwein/Grünewald hatte schnellsten Trog

Gerry und Björn begeisterten beim "Styroler Abend"

Ulrichstein (au). Mit einem "Styroler Abend" hat am Freitag Hessens Bergstädtchen den traditionellen 661. Jakobimarkt eröffnet. Wer dabei gedacht hatte, dass es den ganzen Abend nur Blasmusik gibt, …
Gerry und Björn begeisterten beim "Styroler Abend"

Nieder-Gemünden glich einem großen Festplatz

Gemünden-Nieder-Gemünden (eva). Am Sonntag glich ganz Nieder-Gemünden einem großen Festplatz, als bei glücklicherweise nicht mehr so heißem Sommerwetter ein bunter Festzug durch die mit zahlreichen …
Nieder-Gemünden glich einem großen Festplatz

Altes Postauto 1960 zu Löschfahrzeug umgebaut

Gemünden-Nieder-Gemünden (eva). 80-jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr, das bedeutet mehr als "Gründungsjubiläum" und mehr als 80 Jahre gewährleisteter Brandschutz durch zahllosen …
Altes Postauto 1960 zu Löschfahrzeug umgebaut

"Freiwillig in Alsfeld" geht nun an den Start

Alsfeld (jol). Nun kann es losgehen: Die Vorbereitungen für den ersten Alsfelder Freiwilligentag sind abgeschlossen, Interessierte an dieser sozialen Aktion am Samstag, 28. August, können sich nun …
"Freiwillig in Alsfeld" geht nun an den Start

SPD startet Bürger-Befragung zu Stadtpolitik

Ulrichstein (pm). In den kommenden Tagen erhalten die Ulrichsteiner Bürgerinnen und Bürger in Zusammenhang mit der neuen Ausgabe des "SPD-Info" zusätzlich noch eine Postkarte.
SPD startet Bürger-Befragung zu Stadtpolitik

Handwerkskunst, "Plattstonn" und viel Musik

Feldatal (pm). Die Vorbereitungen für das Schmiedefest in Groß-Felda sind in vollem Gange. Die "Fealler" wollen mit ihren Gästen ein schönes Fest genießen und zudem ihr Dorf präsentieren.
Handwerkskunst, "Plattstonn" und viel Musik

Imposante Natur und Ausblicke beim Grenzgang

Homberg (kli). Am vergangenen Samstag unternahm der Naturschützer Kurt Linker eine Vorbegehung zum jetzt am Samstag (17. Juli) stattfindenden 28. Grenzgang. Der Weg beginnt an der ehemaligen Klinik …
Imposante Natur und Ausblicke beim Grenzgang

Heinrich Schüßler Ehrenbrandmeister

Gemünden-Nieder-Gemünden (eva). Die Freiwillige Feuerwehr feiert am Sonntag im Rahmen eines Feuerwehrfestes und einem Festumzug ihr 80-jähriges Bestehen. 45 von diesen 80 Jahren hat Heinrich Schüßler …
Heinrich Schüßler Ehrenbrandmeister

"Sagenhaftes Schächerbachtal" auf dem 3. Platz

Homberg (kli). Dieser Tage überreichte der Zertifizierer Klaus Erber aus Marburg an Hartmut Kraus, Sprecher der Gruppe 2 der Homberger Kommission Tourismus, die Urkunde und das Deutsche Wandersiegel …
"Sagenhaftes Schächerbachtal" auf dem 3. Platz

Lehmbauwerk hergestellt und Bogenschießen geübt

Romrod (bl). Gleich zum Auftakt der Ferienspiele trafen sich die Kinder der Ferienspiele bei der "Ritterschaft zu Rumerode" in den Auen bei Nieder-Breidenbach.
Lehmbauwerk hergestellt und Bogenschießen geübt

Autobahnpolizei legt Sattelzug an die Kette

Alsfeld (pm). Mit einer Stahlkette der Autobahnpolizei Bad Hersfeld zwischen den Rädern endete Ende Juni die Fahrt eines völlig verkehrsunsicheren tschechischen Sattelzugs. Ein saftiges Bußgeld und …
Autobahnpolizei legt Sattelzug an die Kette

Ferienspiele Vereine und Firmen helfen

Antrifttal (pm). Zusammen mit den ortsansässigen Vereinen und Dank großherziger Spenden konnte die Gemeinde Antrifttal wiederum ein buntes Ferienspielprogramm zusammenstellen.
Ferienspiele Vereine und Firmen helfen

Sicherheit mit 156 Aktiven

Gemünden-Nieder-Gemünden (eva). Trotz aller negativen Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die finanzielle Ausstattung der Städte und Gemeinden seien die Ansätze für den Brand- und …
Sicherheit mit 156 Aktiven

Seit langen Jahren zu Gast - 3000 € für Freibad

Feldatal-Kestrich (ts). Im Rahmen des Schwimmbadfestes konnte der Förderverein Freibad Kestrich am Wochenende eine großzügige Spende in Empfang nehmen.
Seit langen Jahren zu Gast - 3000 € für Freibad

Über Jahrhunderte hinweg Stumpertenrod geformt

Feldatal-Stumpertenrod (jol). Ein fast unvergänglicher Stein auf dem Friedhof erinnert an "unsere Vorfahren 1335 - 2010": Ein schönes Symbol für die Verbundenheit mit der Ortsgeschichte setzte die …
Über Jahrhunderte hinweg Stumpertenrod geformt