Ressortarchiv: Vogelsbergkreis

Rückforderung von Krediten sorgte für Krach

Alsfeld (ks). Es sind Altlasten, doch wer wirklich dran schuld ist, dass die Stadt jetzt auch noch ein Darlehen für die Sanierung der Tiefgarage Schnepfenhain von der insolventen Gewerbehof GmbH …
Rückforderung von Krediten sorgte für Krach

Vertrag mit Windkraftanlagen-Betreiber

Antrifttal (rs). In der Gemeinde werden in den nächsten Jahren die ersten Windkraftanlagen entstehen. Das lässt sich nach der Gemeindevertretersitzung vom Donnerstagabend vorhersagen, nachdem die …
Vertrag mit Windkraftanlagen-Betreiber

Gemeinde investiert in Bäume

Feldatal (jol). Das gravierendste Thema kam nicht zur Sprache, sehr zum Leidwesen der Besucher: Die Feldataler Gemeindevertreter verschoben in der jüngsten Sitzung die Debatte um die Abwassersatzung.
Gemeinde investiert in Bäume

Startschuss für den Hallenbad-Umbau gefallen

Mücke (pm). Der Startschuss zum Hallenbadumbau ist gefallen. Nach eingehender Markterkundung sowie persönlicher Vorstellungsgespräche haben sich Vorstand und Aufsichtsrat der Bürgergenossenschaft …
Startschuss für den Hallenbad-Umbau gefallen

"Eine Million guter Wünsche"

Gemünden-Nieder-Gemünden (ek). Es war eine beeindruckende und ansprechende Abschiedfeier, die Schüler und Lehrerkollegium ihrem scheidenden Schulleiter Rainer Berk am Donnerstag in der …
"Eine Million guter Wünsche"

Erster doppischer Haushalt wurde einstimmig verabschiedet

Kirtorf (rs). Einstimmig wurde am Donnerstagabend im Sitzungssaal des Rathauses der erste doppische Haushalt der Stadt verabschiedet.
Erster doppischer Haushalt wurde einstimmig verabschiedet

Polen als Schnittstelle zwischen "Ost" und "West"

Warschau/Alsfeld (pm). Eiseskälte bis 24 Grad unter Null, Alkoholverbot in der Öffentlichkeit und die USA-Begeisterung der Polen - davon berichtet Dinah Riese in ihrem jüngsten Brief aus Warschau.
Polen als Schnittstelle zwischen "Ost" und "West"

27 wissbegierige Grundschüler besuchten Bürgermeister in der Gemeindeverwaltung

Feldatal (pm). Eng wurde es kürzlich im Büro vom Feldatals Bür- germeister Ernst-Uwe Offhaus. Er hatte nämlich Besuch von 27 neugierigen Kindern aus der Klasse 4a der Grundschule Feldatal
27 wissbegierige Grundschüler besuchten Bürgermeister in der Gemeindeverwaltung

Moderne Kanalsanierung schont Kasse und Nerven

Ulrichstein (au). Im Rahmen der Eigenkontrollverordnung des Landes Hessen (EKVO) sind in Abstimmung mit dem Amt für Wasser und Bodenschutz die Kanäle der Schadensklassen 0 und 1, gravierende Schäden …
Moderne Kanalsanierung schont Kasse und Nerven

Marco Stula 2. neuer Vorsitzender des Turnvereines

Homberg (pm). Am Freitag wählte die Mitgliederversammlung des TV Homberg Marco Stula zum 2. Vorsitzenden, nachdem der bisherige stellvertretende Vorsitzende Manfred Wilhelm in einer schriftlichen …
Marco Stula 2. neuer Vorsitzender des Turnvereines

Ralf Müller und Werner Dechert wurden im Amt bestätigt

Gemünden-Otterbach (ek). Die Neuwahl des Vorstandes, Tätigkeitsberichte und Ausführungen des Gemeindebrandinspektors (GBI) standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr.
Ralf Müller und Werner Dechert wurden im Amt bestätigt

Hochwertige Medaillen zum Schadenbacher Jubiläum

Homberg-Schadenbach (kli). Seit einer Woche stehen zum Schadenbacher Dorfjubiläum auch Jubiläumsmedaillen vom "Noble House - Medaillen und Kunst" - aus Hilpoltstein zur Verfügung.
Hochwertige Medaillen zum Schadenbacher Jubiläum

"Lesen als Lebensqualität" gilt es zu erhalten

Alsfeld (AZ). "Lesen ist Lebensqualität, wir kämpfen dafür, diese Lebensqualität zu erhalten", sagte Peter Dörge am Dienstag in seiner Ansprache zur Gründung des Fördervereins der Stadtbücherei. …
"Lesen als Lebensqualität" gilt es zu erhalten

Stadt muss 387000-Euro-Kredit übernehmen

Alsfeld (jol). Noch eine Belastung für die Stadt: Sie übernimmt einen 387000 Euro schweren Kredit der ehemaligen Gewerbehof GmbH bei der Sparkasse Oberhessen.
Stadt muss 387000-Euro-Kredit übernehmen

Alarm wegen Brandgeruch - aber kein Feuer

Alsfeld (bl). Es war kurz nach Mitternacht, als Aktive der Freiwillige Feuerwehr der Stadt Alsfeld nach Brandalarm in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Alsfelder Obergasse ausrückten.
Alarm wegen Brandgeruch - aber kein Feuer

Ewald Rieß folgt Hans Knauf im Amt des Wehrführers

Homberg-Ober-Ofleiden (kli). Am Samstag hatte die Freiwillige Feuerwehr zur Hauptversammlung in die Gaststätte "Ohmtal-Schänke" eingeladen. Vorsitzendem und Wehrführer Hans Knauf oblag die Begrüßung.
Ewald Rieß folgt Hans Knauf im Amt des Wehrführers

Zur 75-Jahr-Feier wird sehr viel Arbeit erwartet

Mücke-Sellnrod (sf). Am Freitagabend fand in der "Florianstube" des Feuerwehr-Gerätehauses die Hauptversammlung der Aktiven in der Einsatzabteilung der Feuerwehr statt.
Zur 75-Jahr-Feier wird sehr viel Arbeit erwartet

Sieger des Mathewettbewerbs geehrt

Alsfeld (AZ). Am Dienstag wurden die Schulsieger der Geschwister-Scholl-Schule für ihre hervorragenden Ergebnisse beim Mathematikwettbewerb geehrt, an der Spitze waren Lukas Bergk und Sascha Raskob.
Sieger des Mathewettbewerbs geehrt

Burgfräulein als Bedienung und viel Minnegesang

Homberg-Deckenbach (kli). "Ja so warn´s die alten Rittersleut" war das Motto des Dorffestes mit zünftigem Ritterabend im Gemeinschaftshaus, den der Gemischte Chor Deckenbach am Samstagabend …
Burgfräulein als Bedienung und viel Minnegesang

Flutlicht leuchtet - ist aber teuer

Gemünden-Nieder-Gemünden (eva). In der Jahreshauptversammlung des TSV Burg-/Nieder-Gemünden am Samstag im Karl-Gonter-Sportheim wurde Eckhard Schmitt in seinem Amt als Vorsitzender, das er vor einem …
Flutlicht leuchtet - ist aber teuer

"Wir können" gilt auch für die Schadenbacher

Homberg-Schadenbach (kli). Im feierlichen Ambiente der Dorfkirche begingen Schadenbacher und ihre Gäste die Eröffnung der Festlichkeiten "650 Jahre Schadenbach".
"Wir können" gilt auch für die Schadenbacher

Jugendarbeit ist bis 2014 sicher

Alsfeld (aaz/rs). Durch eine Vertragsverlängerung zwischen dem Evangelischen Dekanat Alsfeld und dem Vogelsbergkreis am Montag ist die Finanzierung der "Schulbezogenen Jugendarbeit" bis zum Januar …
Jugendarbeit ist bis 2014 sicher

Sehr viele Aktive, wenig Übende

Ulrichstein-Kölzenhain (au). "Eine Feuerwehr ist kein Kaninchenzuchtverein, bei dem man gerade mal dann auftaucht, wenn man Lust dazu hat. Darüber sollte der Eine oder Andere mal nachdenken."
Sehr viele Aktive, wenig Übende

Beitragserhöhung wurde abgewendet

Feldatal-Stumpertenrod (au). Als ruhig bezeichnete Vorsitzende Iris Jost am Samstagabend das Jahr 2008 für den Gesangverein "Eintracht".
Beitragserhöhung wurde abgewendet

Chorgemeinschaft will neue Wege gehen und moderner werden

Ulrichstein (au). Ein umfangreicher Rückblick auf die Vereinsarbeit, Vorstandsneuwahlen und zahlreiche hohe Ehrungen standen am Samstagabend im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Chorgemeinschaft.
Chorgemeinschaft will neue Wege gehen und moderner werden