1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Alsfeld

Waldwandern mit Nikolaus am Hoherodskopf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Vogelsbergkreis (pm). Ein Wanderangebot zum Nikolaus. Es ist wie ein Traum, der Wirklichkeit wird - während einer kleinen Wanderung durch den oft verschneiten Oberwald werden Symbole und Bräuche zum Nikolaus spannend dargestellt, bis plötzlich ein Glöckchen zu hören ist. Mit einer Laterne kommt Nikolaus mit Knecht Ruprecht und seinem Esel voller Geschenke, die er an die Teilnehmer verteilt.

Aufwärmen kann jeder bei romantischen Feuerschein mit heißem Getränk.

Die Nikolauswanderung ist am 5. Dezember. Treffpunkt ist an der Hütte vor dem InfoZentrum Hoherodskopf. Ab 16 Uhr können Päckchen abgegeben werden, am besten in einer Tüte, damit die Kinder das nicht mitbekommen. Das Päckchen sollte deutlich mit dem Namen versehen sein.

Die Wanderung mit Bescherung dauert von 16.30 Uhr bis etwa 19 Uhr. Kosten: 13,50 Euro mit Getränk und kleinem Gebäck. Um rechtzeitige Reservierung wird gebeten per E-Mail an ritz-grebenhain@t-online.de oder unter Telefon 01 76/99 99 02 94.

Diese Veranstaltung ist auch für Gruppen, zum Beispiel im Rahmen einer Weihnachtsfeier buchbar.

Auch interessant

Kommentare