+
Für den Pfingstmarkt bereitet Louis Oberschelp das Fahrgeschäft "High Impress" vor.

In Überschlagsgondeln hoch hinaus

  • schließen

Alsfeld (jol). Zufrieden prüft Louis Oberschelp den Stecker, er sitzt korrekt an der Seite des großen Auslegers. Alles muss stimmen, bevor er die erste Probefahrt für den "High Impress" einleiten kann. "In etwa einer Stunde", sagt er den drei neugierigen Jungs, die den Aufbau des Fahrgeschäfts beobachten und nach der Testfahrt fragen. Oberschelp und seine Kollegen haben dieser Tage den großen Vergnügungspark auf dem Stadthallenplatz Alsfeld errichtet. Sie haben Essensbuden eingerichtet, Karussellfiguren ausgewickelt, Autoscooter-Fahrzeuge auf die Fahrfläche geschoben und große Fahrgeschäfte zusammengeschraubt.

Am Freitag startet das größte Volksfest der Region mit seiner bunten Mischung aus Rummelplatz, Livekonzerten und Geselligkeit. Ein Blick über den Festplatz: Rasante Fahrten verspricht "High Impress" mit Beschleunigung bis 4g (Bei Raketenstarts entstehen bis zu 5g) und Höhen bis zwölf Meter. Familienspaß ist im Lach- und Freuhaus möglich, ein spaßiges Labyrinth mit vielen Überraschungen. Der schnelle "Disco-Jet", die Familienachterbahn "Racing Coaster", "Top Spin" mit den Überschlagsgondeln und weitere bieten Spaß für groß und klein. Losbuden, Wurfspiele und Schießstände sind wieder mit dabei. Die Gastronomie auf dem Festplatz ist abwechslungsreich, darauf legen die Platzorganisatoren viel Wert. Popcorn, gebrannte Mandeln und Zuckerwatte runden das Angebot ab.

Im Festzelt und der Stadthalle wird ein abwechslungsreiches Musikprogramm geboten. Ein Überblick: Am Freitag ab 17 Uhr kann man zur 99-Cent-Hour die Fahrgeschäfte günstig erkunden. Der Festzug vom Marktplatz beginnt um 18 Uhr, abends spielt der Musikverein Leusel im Zelt. In der Stadthalle ist Doppeldecker-Party.

Am Samstag ab 18 Uhr wird im Festzelt im Stil der Mallorca-Party gefeiert, auf der Bühne stehen Dschungelkönigin Melanie Müller, Markus Becker (Das rote Pferd), Achim Köllen und DJ Mac. Das Duo "Groove Coverage" lädt mit Dance-Pop in die Stadthalle ein.

Am Sonntagabend spielen Take Five Coverrock von Toto bis zu den Toten Hosen. In der Stadthalle steigt die Projekt XX-Party mit House und Techno. Der Montag beginnt mit dem Gottesdienst im Zelt (10.30 Uhr), der in den Frühschoppen mit den Mühlbachern übergeht. Abends steigt eine Neue-Deutsche-Welle-Party im Zelt mit Markus feat. Yvonne König. Ein Höhepunkt am Montag wird sicher wieder das musikalische Höhenfeuerwerk um 22.45 Uhr.

Der Abschlusstag am Dienstag lockt morgens mit dem traditionellen Krammarkt. Auf dem Festplatz spielen die Filsbacher XXL zum Frühschoppen auf (11 Uhr). Um 14 Uhr laden Alsfelder Firmen ihre Mitarbeiter zum Business Day ein. Zum Abschluss des Pfingstmarkts locken die Fahrgeschäfte mit halben Preisen. Weitere Infos gibts unter www.alsfelder-pfingstmarkt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare