Ortsdurchfahrt wird erneuert

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). In der Ortsdurchfahrt von Billertshausen sind sowohl die Gehwege als auch die Fahrbahn der Landesstraße in einem schlechten baulichen Zustand. Kürzlich wurde mit den Arbeiten zur Erneuerung begonnen. Die offizielle Einleitung der Arbeiten erfolgte mit dem Spatenstich durch den Regionalen Bevollmächtigten von Hessen Mobil für die Region Mittelhessen, Ulrich Hansel, und Bürgermeister Stephan Paule.

Im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme mit der Stadt erfolgt eine grundhafte Erneuerung der Landesstraße. Darüber hinaus werden in Teilbereichen die Kanal- und Wasserleitungen mit den Hausanschlüssen sowie die Gehwege, Bord- und Rinnenanlagen erneuert. Die Umsetzung der Arbeiten erfolgt in verschiedenen Bauabschnitten, um eine Erreichbarkeit der Grundstücke für die Anwohner aufrechtzuerhalten.

Aufgrund der Art und Weise der Arbeiten sei eine Vollsperrung unumgänglich. Für beide Fahrtrichtungen ist eine Umleitung über Ober-Gleen eingerichtet. Für die Anwohner und Anlieger gelten gesonderte Regelungen.

Sofern die umfangreichen Arbeiten wie geplant umgesetzt werden können, ist eine Bauzeit aller Voraussicht nach bis Ende nächsten Jahres vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare