Ein neuer Fall im Kreisgebiet

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Am Donnerstag ging beim Gesundheitsamt ein weiteres positives Testergebnis für das Coronavirus ein. Der 55-jährige Patient aus dem nordwestlichen Kreisgebiet befindet sich demnach derzeit in häuslicher Quarantäne. Somit erhöht sich die Gesamtzahl der Fälle im Kreis auf 103. Am Donnerstag haben sich fünf Menschen gesund gemeldet - somit liegt die Zahl der Genesenen bei 58. Die Zahl der aktiven Fälle liegt, berücksichtigt man die vier Todesfälle, bei 41.

Zur Statistik: Im Vogelsbergkreis waren bislang drei positive Tests in der Altersgruppe 18 Jahre und jünger zu verzeichnen. In der Gruppe von 19 bis 64 Jahren weist die Statistik 89 Fälle auf. In der Alterskohorte 65 aufwärts sind zehn Fälle gesichert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare