1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Alsfeld

Kreative Selbsterfahrung mit der Vhs

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Vogelsbergkreis (pm). Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises bietet einen Workshop »Kreative Selbsterfahrung: Zugang zur Seele über Farben, Formen und Figuren« an. Los geht es am Samstag, 12.2., von 10 bis 16 Uhr in der Coachingpraxis Impuls in Alsfeld. Sich mit Farben, Papier, Wolle, Filz oder Ton auszutoben, abzulenken, zurückzuziehen ist für viele sicherlich etwas Ungewohntes.

Es bedarf ein Stück weit Mut, sich darauf einzulassen und einfach loszulegen, wohl wissend, dass sicherlich kein Picasso oder Rubens entsteht. Dennoch: Kreativ sein ist eine Handlung, die nicht negativ belegt ist und sehr intuitiv erfolgen kann. Es herrscht kein Leistungsdruck.

Wenn man sich darauf einlässt, können Dinge entstehen, die Türöffner zur Seele sind. Das ist eine Chance sich neu zu entdecken und zu erfahren. Bilder und Gebilde - auch aus Ton, Filz oder auch in Form von Fotografie - sind eine Spiegel, eine Möglichkeit, sich selbst zu erkennen. Wenn Menschen kreativ sind, sind sie aktiv handelnd, beobachten die eigene Entwicklung und sind vielleicht sogar in der Lage, sie zu verändern, indem sie mit den Bildern/Gebilden weiterarbeiten oder neue entstehen lassen.

Für weitere Fragen oder Anmeldungen erreichen alle Interessierten die Volkshochschule unter der Telefonnummer 06631/792-7820 oder unter www.vhs-vogelsberg.de.

Auch interessant

Kommentare