1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis
  3. Alsfeld

In Ferien mit »Klima-Kids« gärtnern

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Vogelsbergkreis (pm). Die Kinder- und Jugendarbeit des Evangelischen Dekanats Vogelsberg möchte in den Ferien vom 17. bis 19. August zusammen mit »Ferien-Klima-Kids« gärtnern. Das Angebot richtet sich an alle Kinder im Alter zwischen 7 bis 12 Jahren, die etwas für die Umwelt tun wollen, Tiere und Pflanzen mögen und Lust darauf haben, mit anderen etwas an der frischen Luft zu erleben.

Auf dem Plan stehen Spiele, Basteln, verschiedene Upcycling-Ideen sowie die Natur zusammen in der Gruppe zu erleben.

Gemeinsam soll geschaut werden, was auf dem Gemüseacker wächst, welche Tiere und Pflanzen es gibt und um diese soll sich gekümmert werden. Auch soll Gemüse geerntet und verköstigt werden. Das Bauen und Bepflanzen eines Hochbeets ist ebenfalls geplant. Wer Lust hat, seine Umwelt besser kennenzulernen und mitzuhelfen, sie zu schützen, kann sich bis zum 6. August anmelden. Gegärtnert werden soll von Dienstag, 17. August, bis Donnerstag, 19. August, täglich jeweils von 9 bis 14 Uhr im Pfarrzentrum und auf dem Gemüseacker an der katholischen Kirche, Eisenbergsweg 15, in 36355 Grebenhain. Die Kosten pro Person betragen 15 Euro.

Weitere Infos und Anmeldungen: Peter Weigang und Ruth Martin-Weigang vom Evangelischen Dekanat Vogelsberg unter 01522-1077443 oder per E-Mail an ruth.martin-weigang@ekhn.de.

Verpflegung für den Tag selbst mitbringen, Getränke sind vorhanden, um einen negativen Coronatest wird gebeten.

Auch interessant

Kommentare