Geld für zwei Vereine

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Zwei Vereine können sich über Geld aus dem Förderprogramm "Ehrenamt digitalisiert" freuen. Digitalministerin Kristina Sinemus hat rund 6000 Euro an den DRK-Ortsverein Grebenhain sowie rund 5000 Euro an den TV Rainrod auf den Weg gebracht.

Das Programm unterstützt gemeinnützige Institutionen bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsvorhaben.

Durch die Anschaffung von Hardware sollen die Planung von Einsätzen und Sanitätsdiensten, die Mitgliederverwaltung, die Einsatzkoordination sowie die Lagerverwaltung beim DRK-Ortsverein Grebenhain erleichtert werden. Zudem sollen Einsätze und Sanitätsdienste mit Tablets dokumentiert und mobil gedruckt werden.

Der TV Rainrod will unter anderem seine Homepage aktualisieren und ansprechender gestalten. Zudem sollen Mitgliederverwaltung und Buchhaltung durch moderne Programme erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare