Im Vogelsbergkreis ist eine weitere Person positiv auf das Corona-Virus getestet worden. FOTO: DPA

Corona-Virus

Dritter Fall von Corona-Virus im Vogelsbergkreis

Der Vogelsbergkreis meldet am Freitag seinen dritten Corona-Fall. Ein 59-Jähriger liegt im Krankenhaus.

Erkrankt ist ein 59-jähriger Mann aus dem Ostkreis. Derzeit wird er stationär in einer Klinik behandelt. Der Mann hatte einen Urlaub in Italien verbracht. Nach seiner Rückkehr hatte er lediglich Kontakt zu einer Person, teilt das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mit.

Zwei weitere Menschen im Kreis hatten sich vor einigen Tagen mit dem neuartigen Virus infiziert, darunter eine 21-jährige Frau, die mit einer Frau einen Berlin-Besuch unternommen hatte, und ein 38-jähriger Mann aus dem östchen Vogelsberg-Gebiet. Die junge Frau zeigte nur leichte Symptome, der 38-Jährige keine.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare