Diebeszüge durch Kleingartenanlagen

  • schließen

Dieser Tage haben Unbekannte die Kleingartenanlage "In den Erlen" aufgesucht. Einige Tage vorher wurde schon in der Gartenkolonie "Im Bonfeld" eingebrochen. Der Polizei wurden bisher drei betroffene Parzellen gemeldet, die am hinteren Zufahrtsweg liegen. Die Diebe entfernten meist gewaltsam alle Vorhängeschlösser, die die Besitzer zur Sicherung angebracht hatten. Die Einbrecher stahlen Werkzeuge und Maschinen aller Art, daneben auch Fernseher, Kühlschrank, Stromaggregat und sogar eine 20 Jahre alte Gartenfräse. Der Gesamtwert der Beute wird auf mindestens 1300 Euro geschätzt. Dazu verursachten die Täter Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise unter 06631/974-0, www.polizei.hessen.de/onlinewache

Dieser Tage haben Unbekannte die Kleingartenanlage "In den Erlen" aufgesucht. Einige Tage vorher wurde schon in der Gartenkolonie "Im Bonfeld" eingebrochen. Der Polizei wurden bisher drei betroffene Parzellen gemeldet, die am hinteren Zufahrtsweg liegen. Die Diebe entfernten meist gewaltsam alle Vorhängeschlösser, die die Besitzer zur Sicherung angebracht hatten. Die Einbrecher stahlen Werkzeuge und Maschinen aller Art, daneben auch Fernseher, Kühlschrank, Stromaggregat und sogar eine 20 Jahre alte Gartenfräse. Der Gesamtwert der Beute wird auf mindestens 1300 Euro geschätzt. Dazu verursachten die Täter Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise unter 06631/974-0, www.polizei.hessen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare