Sprechstunde

DEGES informiert mit Plänen über Autobahnbau

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Am kommenden Donnerstag, dem 16. Juli, bietet die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES) in der Stadthalle Stadtallendorf ihre dritte Bürgersprechstunde zum A 49-Weitebau an. Von 16 bis 18 Uhr beantworten Experten Fragen rund um den Autobahn-Neubau zwischen Schwalmstadt und dem Ohmtal-Dreieck.

In dieser Woche werden erstmals detaillierte Lagepläne zu sehen sein, "anhand derer Detailfragen anschaulich beantwortet werden," schreibt die DEGES. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare