Breitband für Schadges

  • Joachim Legatis
    vonJoachim Legatis
    schließen

Vogelsbergkreis(jol). Auf der Breitbandkarte des Vogelsbergs schließen sich so langsam vorhandene weiße Flecken. Wie jetzt bekannt wurde, schließt die Telekom in den nächsten Wochen die Herbsteiner Ortsteile Schadges und Stockhausen an das Breitbandnetz an. Absprachen haben zwischen der beauftragten Tiefbaufirma und der Stadtverwaltung stattgefunden, sagt Rafael Kupfermann von der kreiseigenen Breitbandgesellschaft BIGO. Das ist bemerkenswert, weil das Göttinger Unternehmen Goetel bereits vor Monaten Vorverträge mit den Bewohnern des Ortsteils Lanzenhain geschlossen hat, aber der Ausbau noch nicht beginnt. "Es ist schön, dass die Telekom dort, wo sie zum Zug kommt, auch etwas macht", kommentiert Kupfermann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare