Arabisch, Chinesisch und Polnisch

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Gute Fremdsprachenkenntnisse werden immer wichtiger, nicht nur im Beruf, sondern auch auf Reisen ist man damit im Vorteil. Sprachkurse der Volkshochschule ermöglichen hier die Aus- und Weiterbildung. Neben den "Standardsprachen" Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch bietet die Volkshochschule ab dem Frühjahr im neuen Semiar unter anderem Kurse in Polnisch, Russisch, Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Türkisch und Ungarisch an. Bei der Sprache mit den meisten Kursen, Englisch, werden neben den klassischen Stufen- und Auffrischungskursen Konversationskurse angeboten. Für Interessierte, die ohne Leistungsdruck und ohne Eile, aber mit viel Spaß lernen möchten, hat die Volkshochschule spezielle Vormittags- und Nachmittagskurse im Angebot.

Auch bei Spanisch gibt es neben den regulären Stufenkursen von A1 bis B1 noch Konversationskurse für Interessierte mit guten Sprachkenntnissen. Für diejenigen, die sich für eine Reise fit machen möchten, werden Sprachkurse in Italienisch und Spanisch geboten (hier sind keine Vorkenntnisse erforderlich).

Erstmals in diesem Semester bietet die Volkshochschule einen Konversationskurs in Französisch in Alsfeld an. Ganz neu sind auch Kurse in Polnisch, Koreanisch, Norwegisch und Persisch, die einen guten Einstieg in diese Sprachen ermöglichen.

Auch die wieder ins Programm aufgenommene Kurse "Chinesische Sprache und Kultur zum Kennenlernen", "Türkisch zum Kennenlernen" und "Ungarisch zum Kennenlernen" geben den Interessierten wieder die Möglichkeit, Einblicke in diese außergewöhnlichen Sprachen zu gewinnen und sie auszuprobieren.

Weitere Informationen zu den Kursen gibt es unter www.vhs-vogelsberg.de oder telefonisch unter 0 66 31/7 92-77 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare