Alsfeld soll wieder aufblühen

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). Bürgermeister Stephan Paule, Stadtgärtner Bernd Schmidt und die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Alsfeld, Rita Balada, kündigen zu Beginn der diesjährigen Gartensaison den alljährlichen Blumenschmuckwettbewerb an.

Jahr für Jahr übernimmt der Verein zusammen mit der Stadt Alsfeld die Organisation und Durchführung des Wettbewerbs. Punkten können die Hobbygärten unter anderem in den Bereichen Pflegezustand, Pflanzenzusammenstellung, Gesamteindruck und insbesondere Wirkung auf den öffentlichen Bereich - also das Stadtbild. Bürgermeister Paule und Rita Balada sind zuversichtlich, dass es auch in diesem Jahr schöne blühende Blumenkästen, Blumenkübel usw. geben wird.

Eine Bewertung in der Altstadt findet dann mit der Stadtgärtnerei und den Vorstandsmitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins im Monat Juli statt. Die Bürger, deren Blumenschmuck von der Jury mit "besonders schön" bewertet wurde, werden zu einer Preisverleihung im September ins Alsfelder Rathaus eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare