93-jährige Fußgängerin bei Unfall leicht verletzt

  • schließen

Am Donnerstag befuhr ein 19-jähriger Mann aus Gemünden (Felda) um 17.20 Uhr mit seinem Rad unzulässig den rechten Gehweg der Hochstraße in Richtung Marburger Straße in Alsfeld. Dort wollte er dem Gehweg entlang der Marburger Straße folgen.

Am Donnerstag befuhr ein 19-jähriger Mann aus Gemünden (Felda) um 17.20 Uhr mit seinem Rad unzulässig den rechten Gehweg der Hochstraße in Richtung Marburger Straße in Alsfeld. Dort wollte er dem Gehweg entlang der Marburger Straße folgen.

Dabei übersah er an der Einmündung in die Marburger Straße eine Frau, die den Gehweg aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Hochstraße lief.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und der 93-jährigen Seniorin, woraufhin die Frau zu Boden stürzte.

Sie zog sich beim Sturz eine leichte Kopfplatzwunde zu, weshalb sie in das Alsfelder Krankenhaus gebracht wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare