Aids-Hilfe Fulda lädt ein

  • vonRedaktion
    schließen

Fulda (pm). Die Kampagne des diesjährige Welt-Aids-Tag steht unter dem Motto: »Wissen verdoppeln«. Die Aids-Hilfe Fulda informiert am Samstag, dem 1. Dezember, ab 11 Uhr an ihrem Stand in der Friedrichstraße und lädt zum Tag der offenen Tür ein. In den Beratungsräumen findet eine offene Beratung – mit der Möglichkeit, einen begleitenden Selbsttest durchzuführen – statt. Um 16 Uhr ist eine Gedenkfeier zum Gedenken aller an HIV Verstorbenen.

Fulda (pm). Die Kampagne des diesjährige Welt-Aids-Tag steht unter dem Motto: »Wissen verdoppeln«. Die Aids-Hilfe Fulda informiert am Samstag, dem 1. Dezember, ab 11 Uhr an ihrem Stand in der Friedrichstraße und lädt zum Tag der offenen Tür ein. In den Beratungsräumen findet eine offene Beratung – mit der Möglichkeit, einen begleitenden Selbsttest durchzuführen – statt. Um 16 Uhr ist eine Gedenkfeier zum Gedenken aller an HIV Verstorbenen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare