19-Jähriger kommt mit Transporter von Straße ab

  • schließen

Ein 19-Jähriger war mit seinem Kleintransporter zwischen Schlechtenwegen und Steinfurt unterwegs. Nach Aussage des 19-Jährigen kam ihm ein roter Kleinwagen entgegen, welcher sich über der Fahrbahnmitte befand. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, zog der 19-Jährige mit seinem Kleintransporter ruckartig nach rechts. Dabei verlor er die Kontrolle, fuhr 100 Meter auf der Böschung entlang, bevor der Transporter auf der Fahrbahn zum Stillstand kam. Dabei wurde ein Jungbaum herausgerissen. Durch die Baumwurzel wurde die Ölwanne des Kleintransporters aufgerissen. Es entstand Sachschaden von 5000 Euro.

Ein 19-Jähriger war mit seinem Kleintransporter zwischen Schlechtenwegen und Steinfurt unterwegs. Nach Aussage des 19-Jährigen kam ihm ein roter Kleinwagen entgegen, welcher sich über der Fahrbahnmitte befand. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, zog der 19-Jährige mit seinem Kleintransporter ruckartig nach rechts. Dabei verlor er die Kontrolle, fuhr 100 Meter auf der Böschung entlang, bevor der Transporter auf der Fahrbahn zum Stillstand kam. Dabei wurde ein Jungbaum herausgerissen. Durch die Baumwurzel wurde die Ölwanne des Kleintransporters aufgerissen. Es entstand Sachschaden von 5000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare